RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum.

Baudrate Opel Meriva 2008


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeFahrzeuge  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-06-2011, 20:19    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe mich am Can Bus zwischen dem BCM und dem Kombi angehängt. Weiß jemand wie dort die Baudrate ist. Bekomme keine Nachrichten rein mit CanHack. Ich suche die ID für Licht,ZV u.s.w.!
Danke und Gruss
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 339
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag25-06-2011, 20:32    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Bitrate Ausprobieren? Keine Ahnung wie das bei Deinem Opel ist.

Beliebter Fehler: CAN-H und CAN-L vertauscht. icon_cool.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CAN-Bus Interface kaufen: CAN auf USB, CANhack.de CAN-Interface


Zuletzt bearbeitet am 25-06-2011, 22:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-06-2011, 20:33    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
habe alle gängigen Baudraten ausprobiert. High und Low vertauscht. Ohne Erfolg.
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
reieg99
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-06-2011, 21:04    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
habe alle gängigen Baudraten ausprobiert. High und Low vertauscht. Ohne Erfolg.
Frank
Hallo Franky,

probiere bitte mal 95,2kBit

Bye
Andi


Zuletzt bearbeitet am 25-06-2011, 21:13, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-06-2011, 21:07    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
den 95,2 konnte ich am Radio schon Erfolgreich auslesen.
Habe jetzt rausbekommen, dass die ID die ich brauche, wahrscheinlich auf dem Single Wire Low Bus sind. Der hat 33.33Kps. Kann man den auch mit dem CAN Tool auslesen?
Schlussendlich will ich die Daten mit nem Atmega, MCP auslesen und auswerten(so gemacht beim 95,2). Aber wie geht das beim Ein Draht Can?
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-06-2011, 13:35    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,

es ist einfach. Du hängst an deinen Atmege den Single Wire CAN Transceiver wie z.B.:
http://www.nxp.com/documents/data_sheet/AU5790.pdf
Und das wars schon eigentlich.

Gruß
Wladi
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-06-2011, 14:46    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

@Wladi
danke für die Info.
Hast Du da ein Beispiel Code für einen Atmega?
Könnte ich anstatt des SJA1000 auch nen PCA82C250 nehmen?
Gruss
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-06-2011, 15:03    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Also falls dein Atmega kein CAN hat, dann benötigst du sowie SJA1000 auch PCA82C250 für 2 Draht CAN oder SJA1000 + AU5790 für 1 Draht CAN. Und wenn du z.B. AT90CAN128 nimmst, dann fällt SJA1000 weg.

SJA1000 ist ein Controller und PCA82C250/AU5790 sind ledeglich CAN Transceiver.

Beispielcode gibt es genug im Internet.
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-06-2011, 18:23    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Alles Klar!
Dann könnte ich ja auch nen Atmega32 - MCP2515- AU5790 nehmen?
Ein Beispiel Schaltplan für den Anschluss vom AU5790 an den MCP2515 habe ich nicht gefunden?
Womit könnte ich die Register Werte für die 33,33kbs errechen?
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-06-2011, 20:08    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Dann könnte ich ja auch nen Atmega32 - MCP2515- AU5790 nehmen?
Ja
Ein Beispiel Schaltplan für den Anschluss vom AU5790 an den MCP2515 habe ich nicht gefunden?
Wofür Schaltplan? Es müssen ja nur CAN_RX und CAN_TX verbunden werden. Dafür gibt es Datenblätter.
Womit könnte ich die Register Werte für die 33,33kbs errechen?
Die Anleitung zur Berechnung findest du ebenso in dem Datenblatt.
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-08-2011, 20:36    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Kann mir jemand eine Bezugsquelle für den AU5790 nennen. Bei den einschlägigen Versendern, wie Reichelt und Co, habe ich ihn nicht gefunden.
Danke
Fanky
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-08-2011, 21:16    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Bei Farnell verfügbar...
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-08-2011, 22:57    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
da kann ich aber nur als Gewerbe Betreiber bestellen??!!
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-08-2011, 8:33    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Als Privat kanst du die Farnell Artikel über http://www.hbe-shop.de/ beziehen.

Zuletzt bearbeitet am 09-08-2011, 8:34, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
 
Franky



CAN Hacker seit: 25.06.2011
Beiträge: 8
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-08-2011, 8:46    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

da habe ich es auch schon probiert. Da ist der AU5790 aber nicht mehr im Sortiment/Lieferbar?!
Ist das schwierig icon_sad.gif
Frank
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wladi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-08-2011, 9:33    Titel: Baudrate Opel Meriva 2008 Antworten mit Zitat

Es gibt ja viele 'Single wire CAN transceiver' von div. Hersteller. Nimm einfach das was der Laden deines Vertrauens liefern kann.
Nach oben
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Baudrate Opel Meriva Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge Opel Meriva A BJ 10/2004 Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge Baudrate 33,3kpbs Opel CAN Softwaretools und Software
Keine neuen Beiträge Opel CAN ID Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.