RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum.

steuerung für dataloging einer Tractions Kontrolle am Motor


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeFahrzeuge  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
MalloTEC
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag02-11-2011, 21:50    Titel: steuerung für dataloging einer Tractions Kontrolle am Motor Antworten mit Zitat

Hi Leute wie gehts?
Als erstes wollte ich mich kurz vorstellen.
Bin 27 komme aus Basel in der Schweiz. Habe ein kleines Unternehmen das darauf spezialisiert ist Motorräder um zu bauen, Kunden auf der Rennstrecke betreueen und ein Onlineshop für Motorradteile.

Jetzt habe ich ein neues, super interessantes Projekt indem ich so richtig Spass habe und mich auch zu Höchstleistungen 'herausfordert'

Und zwar haben wir ein Motorrad das wir kompromisslos für die Rennstrecke umbauen sollen. Unter anderem sollen wir da ein Datalogging system wie auch eine Semiprofessionele Tractionskntrolle einbauen.

Die Traktionskontrolle zeigt über 15 Leds die aktuele Funktion der TC, also wie stark sie eingreifft. Dabei leuchtet nicht jede einzeln, sondern mit jeder stufe kommt eine neue LED dazu

Genau diese Anzeige wollen wir ebenfalls Loggen. Da die TC und der Logger 2 verschiedene systeme sind, können sie nicht miteinander komunizieren.
Also habe ich mir gedacht, ich nehme die TC Anzeige auseinander und zapfe die einzelnen LEDs an...
Soweit so gut, jedoch kann ich im logger nicht 15 inputs 'verhauen' nur für die TC, auch wäre es dan nicht so optimal beim betrachten der aufgenommenen Daten.

Ziel ist es einen einzigen Imput im Logger zu verwenden das für jede stuffe eine andere spannung anliegt von 0V bis 4.5V in 0.3V pro Stuffe

Also brauche ich eine 'blackbox' das mir aus den 15 abgängen der LED ein signal generiert für den Datalogger.


Was ich herausgefunden habe, ist das die steuereinheit mit der anzeige über eine CAN data stream at 125kbps (low speed CAN) komuniziert

gibt es eine möglichkeit irgenwie mein problem zu bewältigen?


Danke schon im voraus icon_biggrin.gif
Nach oben
 
Maxx
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 07.11.2005
Beiträge: 200
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Johann/Pg - AT

CAN Support

Beitrag03-11-2011, 22:21    Titel: steuerung für dataloging einer Tractions Kontrolle am Motor Antworten mit Zitat

Hallo!

Die LEDs werden vermutlich mit Infos vom 125kb CAN Bus angesteuert.
Jetzt könnte man quasi ein Gateway bauen, welches den CAN Bus der TC mit dem Logger "verbindet".
Was ist das für ein Dataloggersystem? Das ist nehme ich mal an auch ein CAN Bus oder wie?

Du musst da noch mit ein paar mehr Details anrücken icon_wink.gif

Gruß
Maxx
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
MalloTEC
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-11-2011, 23:20    Titel: steuerung für dataloging einer Tractions Kontrolle am Motor Antworten mit Zitat

ist ein datalogger von race technology
http://www.race-technology.com/dl1_18_15310.html

der hat kein can bus um zu loggen
aber ich könnte 2 der vorhandenen externen analogen eingängen misbrauchen
Nach oben
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Ausarbeitung einer CAN-ID Tabelle Golf V Allgemein
Keine neuen Beiträge Golf IV Motor CAN Motor CAN
Keine neuen Beiträge Fehlerbild Motor- CAN Motor CAN
Keine neuen Beiträge Motordrehzahl auf dem Motor-Can Audi A4 8E Motor CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.