RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt.

16 Bit Darstellung


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeGarage  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CANhack.de CAN-USB System: RKS+CAN Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
chriskross



CAN Hacker seit: 20.04.2012
Beiträge: 12
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-02-2017, 11:56    Titel: 16 Bit Darstellung Antworten mit Zitat

Hallo!

Beschäftige mich erst seit kurzem mit dem Can Bus,

ich habe mit KCANMonitor mitgeloggt wie man einen EEprom auslest per OBD.

Leider wird es nur mit 8 Bits dargestellt kann man irgendwie auf 16 Bit umstellen?

Bzw. ist es irgenwie möglich das ausgelesene als BIN zu speichern, der EEprom geht von Offset 00000000 bis 00001FF0, 8192 - 16 Bytes


Zuletzt bearbeitet am 05-02-2017, 11:59, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 419
Karma: +16 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag05-02-2017, 12:50    Titel: 16 Bit Darstellung Antworten mit Zitat

Hi,

das Can-Log vom Auslesen ist nicht wirklich der "Inhalt" vom EEPROM, sondern Du siehst die CAN-Nachrichten welche nach dem EEPROM-Inhalt fragen und die zugehörigen Antworten, die die EEPROM-Daten enthalten.

Zitat:
Leider wird es nur mit 8 Bits dargestellt kann man irgendwie auf 16 Bit umstellen?

Bissl sinnlos... aus zwei 8-Bit Werten sollte man durch blosses Hinsehen einen 16-Bit Wert in der gewünschten Byte-Order machen können. icon_wink.gif
Beispiel: 0x12 0x34 ist je nach verwendeter Byte-Order 0x1234 oder 0x3412.

Mit welchem Protokoll werden die Daten überhaupt abgefragt, KWP2000 per CAN (ISO 11898, ISO 15765-2)?

Als Start für Dich: Suche nach "presentation_debrecen_en_2008_03_27.pdf"
Dort würde ich mal nach den Protokoll-IDs 0x21, 0x22, 0x23 etc. schauen und prüfen, ob im CAN-Log etwas davon auftaucht.

Die KWP2000 oder UDS Spezifikationen mit Details zu den Protokoll-IDs sind leider kostenpflichtig, bin mir aber sicher im Web findet sich etwas davon.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CAN-Bus Interface kaufen: CAN auf USB, CANhack.de CAN-Interface


Zuletzt bearbeitet am 05-02-2017, 13:00, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
chriskross



CAN Hacker seit: 20.04.2012
Beiträge: 12
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-02-2017, 13:06    Titel: 16 Bit Darstellung Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    

Bewertungen - 16 Bit Darstellung

Durchschnittsbewertung: 0,00 - schlechteste Bewertung: 0 - beste Bewertung: 0 - Anzahl der Bewertungen: 0 - Bewertungen ansehen

Danke sagen Du bist nicht dazu autorisiert dieses Thema zu bewerten.
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CANhack.de CAN-USB System: RKS+CAN Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.