RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

Datenbank mit allen bekannten IDs?


 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN
Autor Nachricht
AudiA4B6US
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag14-08-2006, 19:08    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.

Es ist ja recht ruhig hier, wohl auch weil alle in der Garage oder auf dem Schreibtisch versuchen die Beduetung von IDs und Hex Daten zu entschluesseln. Beim Durchlesen der einzelnen Topics ist mir aufgefallen, das es recht schwer ist zu erkennen, zu welchem Hersteller/Modell/Baujahr/CAN bestimmte Kommentare sind. Und da redet man leicht aneinander vorbei.

Wie waere es wenn wir anfangen wuerden eine Datenbank aufzubauen, in der alles bekannte zusammen getragen wird? Oder ein Topic mit dem jeweiligen Fahrzeugmodel als Ueberschrift. Andere mit dem gleichen Fahrzeug koennten dann ihre Ergebnisse hinzufuegen.

Nur so eine Idee, aber vielleicht gelingt es uns ja ein wenig Leben in dieses Forum zu bringen und andere dazu anzuregen auch mal ein paar kleine Geheimnisse auszuplaudern.

Gruss,
Dirk


Hier noch ein Beispiel:

Audi A4 8E B6/B7 - Infotainment CAN (als Ueberschrift)

und dann nach Kategorie/ID geordnet, zum Beispiel:

Kombiinstrument/FIS:
h261/h263 erste/zweite Zeile im FIS, wenn Radio aktiv, 8 byte, 100ms
h265/h267 erste/zweite Zeile im FIS, wenn FSE aktiv, 8 byte, 100ms
h623 Datum/Uhrzeit, 8 byte, 100ms
- byte 0: ??
- byte 1: Stunde
- byte 2: Minute
- byte 3: Sekunde
- byte 4: Tag
- byte 5: Monat
- byte 6: Jahr (1./2. Stelle)
- byte 7: Jahr (3./4. Stelle)

h271 Zuendung, 1 byte, 100ms
-h10: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt nicht
-h11: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt in Pos. 0, Zuendung aus
-h01: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt in Pos. 1, Zuendung aus
-h05: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt in Pos. 2, Zuendung aus
-h07: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt in Pos. 3, Zuendung an
-h0B: Fzg. unverschlossen, Schluessel steckt in Pos. 4, Zuendung an, Anlasser an

h351, Geschwindigkeit, 8 byte, 100ms
- byte 0: h00 vorwaerts, h02 rueckwaerts
- byte 1/2: Geschwindigkeit
- byte 4/5: Wegstreckenimpuls

h439 Radio, 6 byte, 100ms
-h 81 11 00 00 00 00 Radio verbaut und angeschlossen
-h 81 01 00 00 00 00 Radio gerade ein-/ausgeschaltet (1 Sekunde)

h665 FSE, 7 byte, 100ms
-h 61 12 00 FF DF FF 2F

h635 Licht, 3 byte, 100ms
-h 00 00 00: Licht aus, 58d 100% gedimmt
-h 64 00 00: Licht aus, 58d 0% gedimmt
-h 64 64 00: Licht an, 58d 0% gedimmt

h661 Radio/Navi, 8 byte, 100ms
beim RNS-E wird hier zum Beispiel angezeigt, in welchem Mode das Geraet ist
-h 81 01 12 A0 00 00 00 00 FM/AM
-h 81 01 12 2F 00 00 00 00 SAT
-h 81 01 12 A5 00 00 00 00 CD
-h 81 01 12 A4 00 00 00 00 MP3
-h 81 01 12 37 00 00 00 00 TV
-h 81 01 12 3A 00 00 00 00 PHONE

h65F Fahrzeug Ident Nummer, 8 byte, 100ms, vier Zeilen je 8 byte
1. Zeile: Z 'WAU
2. Zeile: VT68E34
3. Zeile: Z 'WAU
4. Zeile: Axxxxxx
Nach oben
S4A_2
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag11-06-2007, 15:13    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hi !

Hat sich hier etwas getan ? Ich habe gerade mit der Materie angefangen und suche selbst ID's bei A4 B6 z.B. für Öltemp, Batteriespannung usw.

Ne Datenbank mit allen ID's wäre echt top.
Nach oben
JokerA3
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag18-06-2007, 6:11    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hallo Allerseits,

auch ich wäre an einer Datenbank sehr interessiert. Anbei mal meine Infos zum A3 Sportback die ich bisher rausgefunden habe. Leider fehlt mir noch so einiges und ich komme gerade einfach nicht
weiter (Aussentemperatur, Motortemperatur, Verbrauch, Klimaanlagentemperaturen u.s.w.). Kann mir hier jemand von euch helfen ?

Audi A3 Sportback 2007'er Modell
Alle IDs im Fahrzeug (Motor aus, Fzg im Stand):
-----------------------------------------------

1. Bekannte ID's

291 5 Türverriegelungsschalter
2C3 1 Zündschloss
363 8 Radio Zeile 1 FIS
365 8 Radio Zeile 2 FIS
3C3 8 Lenkwinkelsensor
470 5 Türschalter
623 8 Uhrzeit Kombi
635 3 Dimmung
65D 8 Kilometerstand
65F 8 Fahrzeug-Ident-Nr
660 8 Radio (Frequenz, Modus)
661 8 Radio (Audio-Quelle)
663 8 Radio (AUdio-Quelle)
664 8 Radio (Status)

(Wenn das Radio alleine betrieben wird kommen folgende
ID's : 363 365 439 630 636 660 661 663)

2. Unbekannte ID's

Im Fzg-Stillstand sind noch folgende ID's vorhanden
mit unbekanntem Inhalt:

151 4 ?
2C1 5 ?
351 8 ?
359 8 ?
35B 8 ?
3E1 8 ?
3E3 8 ?
42B 6 ?
433 6 ?
439 6 Radio
523 4 ?
527 8 ?
531 4 ?
551 1 ?
555 8 ?
557 8 ?
56F 1 ?
571 6 ?
575 4 ?
60E 2 ?
621 5 ?
627 8 ?
634 8 ?
636 8 R
651 6 ?
653 3 ?
655 8 ?


ID 363 : Zeile 1 FIS (alle 800ms)
---------------------------------

363h 8 53 57 52 33 20 20 20 20 = SWR3 Space Space Space Space

ID 365 : Zeile 2 FIS (alle 800ms)
---------------------------------

365h 8 46 4D 20 31 20 20 20 20 = FM Space 1 Space Space Space Space

ID 623 : Uhrzeit (einmal pro Sekunde)
--------------------------------------

623h 8 05 19 44 01 13 09 20 06 = 19:44:01 13.09.2006

ID 65F : Fahrgestellnummer (alle 200ms eine Zeile)
--------------------------------------------------

65Fh 8 00 00 00 00 00 57 41 55 = WAU
65Fh 8 01 5A 5A 5A 38 50 58 37 = ZZZ8PX7
65Fh 8 02 41 XX XX XX XX XX XX = A0XXXXX

ID 65D : Kilometerstand (Datum+Uhrzeit ?)
-----------------------------------------

65Dh 8 7E A4 1D 60 C8 B8 60 1A

1+2 :
A4 1D = LSB MSB = 7588km Gesamt

6+7:
6 Bit 8 ist ein und aus im Sekundentakt
6 unteren Bits zählen immer rauf
7 geht von 00 bis 1D (0..29)

Beispiel1: 7E A4 1D 60 C8 E8 A8 03 14:20 17.09.2006
Beispiel2: 7E A4 1D 60 C8 E8 AA 05 14:21 17.09.2006
Beispiel3: 7E A4 1D 60 C8 E8 BE 03 14:31 17.09.2006


ID 660 : Frequenz, Modus:
-------------------------

660h 8 01 0C 4A 09 04 24 A3 D3

0:
00 Radio aus
01 Radio an und UKW 100kHz)
02 Radio an und MW (9kHz)
03 Radio an und LW (9kHz)

1: Mono / Stereo - Kennung
01 Mono
0C Stereo

2:
4A unbekannt

3: RDS
01 RDSaus
09 Sender hat RDS
29 Sender hat kein RDS

4..5:
Aufbau LSB MSB, Frequenz in kHz oder MHz*100
99 00 153kHz
A2 00 162kHz
AB 00 171kHz
17 01 279kHz

13 02 531kHz
1c 02 540khz
42 06 1602kHz

2e 22 87,5Mhz (87500)
38 22 87,6MHz (87600)
42 22 87,7MHz (87700)
30 2a 108MHz (10800)

6..7: RDS Sendercode (pi_id) LSB MSB
0A 13 Die neue 107,7
04 D7 SWR4 TU
0D D7 Radioton
04 DD SWR4 HN
A2 D5 SWR2 BW
63 D3 HR3
A3 D3 SWR3
0A 13 Die neue 107,7
Kann hier eingesehen werden:
http://www.myradiobase.de/fmlist/ul_login.php


ID 661 : Radio Audio-Quelle:
----------------------

661h 8 01 01 12 A0 00 00 00 00

0:
00 Radio aus
01 Radio an

03:
A0 Radio
A1 TP (Traffic Programm) Speicher Wiedergabe
A5 CD-Player
38 CD-Wechsler

ID 663 : Radio Audio-Quelle:
----------------------

663h 8 01 01 12 00 A5 00 00 00

00:
00 Radio aus
01 Radio an

04:
A0
Radio
A1 TP Memo Wiedergabe
A5 CD-Player
38 CD-Wechsler

ID 664 : Radio
----------------------

664h 8 01 01 12 00 00 00 00 00

0:
00 Radio aus
01 Radio ein

ID 3C3 : Lenkwinkelsensor
---------------------------

3C3h 8 F0 00 00 00 80 xx 00 xx

0..3:
Lenkradeinschlag

5//7:
Watchdog ?

ID 470 : Türschalter
--------------------

470h 5 80 00 38 00 00

1:
00 Alle Türen zu
01 Vorne links offen
02 Vorne rechts offen
04 Hinten links offen
08 Hinten rechts offen
60 Heckklappe offen
10 Motorhaube offen

ID 291 : Türverriegelungsschalter:
----------------------------------

291h 5 08 00 00 00 00

1+2: (Kurz beim Drücken der Tasten)

55 00 Türen verriegeln
AA 02 Türen entriegeln

ID 2C3 : Zündschloss
--------------------

2c3 1 05

10 : Kein Schlüssel
11 : Schlüssel steckt
01 : Lenkradschloss entriegelt
05 : Display an
07 : Zuendung ein
0B : Zuendung ein + Anlasser

ID 635 : Licht Dimmung (noch nicht fertig)
----------------------

2c3 3 26 64 24

0:
26..32 Dimmung dunkel hell

1:
00 kein Licht
64 Standlicht

Licht an (Standlicht)
26 Display Dimmung dunkel
32 Display Dimmung hell

00 00 25 Kein Licht an
28 00 25 Zündung ein
Nach oben
123maximn
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag24-07-2012, 8:24    Titel: Spiegelverstellung Befehle, A4/B6 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
suche ID's für Spiegelverstellung Befehle, A4/B6.

Gruß Max
Nach oben
djsmokie
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag10-09-2012, 22:39    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hallo,

das würde mich auch interessieren.

Gibt es hier schon Neuigkeiten?
Nach oben
123maximn
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag12-10-2012, 11:35    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

die Spiegelverstellung Befehle sind auf 0x601 und sind auf dem Komfort-CAN.
Nach oben
herrhannes
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag28-04-2013, 19:50    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Moin,

hat jemand eine Liste mit CAN-IDs aus einem Mercedes W202 BJ99?
Sind die vielleicht bei verschiedenen Modellen identisch oder gar in einem bekannten Protokoll spezifiziert?

Falls mir das Auslesen nicht erspart bleibt: Sind die Geräte, die zB. vom KI angezeigt werden, so konfiguriert, dass sie die Daten von alleine senden oder muss man sie gezielt über die ID abfragen?
Nach oben
musicboy007
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag24-07-2013, 20:08    Titel: Can IDs Mercedes W202 oder R170 BJ.99 Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich suche nach der ID vom Conti-Teves ABS vom W202 oder R170

Gruß Andreas
Nach oben
volvox2k1
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-07-2013, 17:19    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Servus,

kennt jemand die ID für den Tankinhalt bei VAG Fahrzeugen?
Nach oben
volvox2k1
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag29-07-2013, 15:33    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Servus zusammen,

im ganzen Internet nichts über ID und Bytenummer für Tankfüllstand zu finden, darf doch nich wahr sein icon_evil.gif

Naja jedenfalls hätte ich noch was zum Kilometerstand zu sagen:
65Dh 8 7E A4 1D 60 C8 B8 60 1A

1+2 :
A4 1D = LSB MSB = 7588km Gesamt


Wenn man hier nur Byte 1+2 verwendet, wäre das Maximum gerade mal 65.535 km, für ein normales Fahrzeug doch ein bissl wenig...
Nimmt man Byte 3 komplett hinzu, wären es in diesem Bsp. 0x601D7E=6.299.006, also ein wenig viel. Nimmt man nur die unteren 4 Bits von Byte 3, hat man insgesamt 20 Bits zu Verfügung, Maximum wären somit 1.048.575 km. Das sollte für die Lebensdauer eines PKW-Motors ausreichen. Der ermittelte Wert passt dann auch, in dem Bsp. sind die 4 niederwertigen Bits von Byte 3 gleich 0.


Wenn sich doch noch jemand erbarmen würde den Identifier für den Tankfüllstand preiszugeben wäre ich äußerst dankbar!

Viele Grüße,
volvox
Nach oben
majonez
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 31.07.2013
Beiträge: 37
Karma: +11 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wrocław

CAN Support

Beitrag12-08-2013, 14:58    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hi!
Skoda Octavia 1Z 2008
Convenience CAN BUS:
Code:

ID    Len Msg example
0x395  1   0x08         Bit3: Anti Theft Alarm (alarm condition exists!)


Infotainment & Convenience CAN BUS (appears on both):
Code:

ID    Len Msg example
0x2c1  5   00028D0006  MFD Switches
0x621  5   20BD500B02  Byte3,bits 0-6:Fuel remaining; Byte3,bit7:Refuel (reserve)

I'm searching for logs of:
-activating TV mode in RNS510
-new klima control panel to show on RNS510
-OPS (Optical Parking System)

Thanks. P.S. Sorry for writing in english.

Gruß
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
AlexanderW
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag01-09-2013, 23:00    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hallo,
was ich bei dem Stichwort vermisse ist ein konkreter Vorschlag für das Format einer Datenbank. Es reicht ja nicht wenn man nur mal schnell einige Settings postet. Um eine Datenbank zu befüllen müsste auch der Admin der Seite mitspielen und die sowieso schon vorhandene (wegen userverwaltung php und...) entsprechend erweitert.

Das wiederum kann der Admin auch erst machen wenn eine gewisse Einigkeit besteht was den alles in der Datenbank abgelegt werden soll.
Und wer etwas in der Datenbank ablegen kann.
Jeder User oder nur besondere?

So auf Anhieb mal ein Vorschlag von mir. Das muss nicht unbedingt die perfekte Lösung sein. Ich bin gerade erst dabei mich in dieses Thema einzulesen und verstehe noch nicht so viel von CAN und was dazu gehört.
Jeder User kann Zeilen in diese Tabelle der Datenbank einfügen.
Es sollte folgende Informationen abgelegt bzw per View angezeigt werden.
- Zeiger auf den User der die Zeile eingefügt hat. In der View wird dann der Username angezeigt.
- KFZ Typ inkl Marke? (Ohne Typentabelle werden Zeiger auf Zeile in einer Typentabelle Typentab enth. Marke und Konzern; Frage unterscheiden zw. z.B. 307CC und 307SW oder...?)
- Baujahr (evtl. auch von bis)
- CAN-Bus-Bereich.
- Beschreibung der Daten eines einzelnen Signals
- Kommentar zu dem
- Status (Ist derjenige der den Eintag machte sicher oder will er das zur Diskussion stellen oder... 'nicht gesichert', 'gesicherte Information', 'ungültige Information', ...)
- Die View beinhaltet eine Abfrage zu einer Tabelle mit Booleanfeldern wo die anderen User mitteilen können was diese von dieser Zeile halten. Es wird bei der Ausgabe dann die jeweils gesetzten Bits gezählt und die Summe angegeben.

Zur Ausgabe sollte man die Daten natürlich Filtern können.
Nach Konzern/Marke/Typ und CAN-Bus-Bereich.

Eine Bitte an alle User.
Zeigt euer Interesse an einer Datenbankerweiterung indem ihr entweder gut darüber nachdenkt, was an meinem Vorschlag verbessert werden kann und dies dann auch veröffentlicht oder aber zumindest Zustimmung ausdrückt.
Denn wenn die Summe der User sich uninteressiert zeigt, dann hat der Admin/Betreiber auch keinen Grund so etwas umzusetzen. Letztlich ist jede Erweiterung der Datenbank, jedes Web-Formular, jede Abfrage mit einer Menge Arbeit verbunden. Wenn ich damit rechnen müsste, dass das Ergebnis dieser Arbeit von den Usern nicht gewürdigt wird würde ich mir als Betreiber schon überlegen ob ich diese Arbeit mache oder beauftrage.

Bye
Alexander
Nach oben
volvox2k1
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag02-09-2013, 13:42    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hi!

Infotainment & Convenience CAN BUS (appears on both):

ID Len Msg example
0x2c1 5 00028D0006 MFD Switches
0x621 5 20BD500B02 Byte3,bits 0-6:Fuel remaining; Byte3,bit7:Refuel (reserve)


Which unit has 'Fuel remaining? Is it in liters or does it represent the fuel level in percent or a percent fraction?

Regards, volvox


Zuletzt bearbeitet am 02-09-2013, 13:43, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
majonez
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 31.07.2013
Beiträge: 37
Karma: +11 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wrocław

CAN Support

Beitrag02-09-2013, 19:00    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

volvox2k1 hat folgendes geschrieben:

Which unit has "Fuel remaining? Is it in liters or does it represent the fuel level in percent or a percent fraction?
Regards, volvox

In my case it's in liters.
In example above it would be 0x0B = 11 liters of fuel in tank.

Gruß
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
volvox2k1
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-09-2013, 17:18    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat


In my case it's in liters.
In example above it would be 0x0B = 11 liters of fuel in tank.

Gruß

Great thing, this works now! icon_biggrin.gif Thanks a lot, majonez!
BTW, do you now if there's an identifier which gives information about the total used fuel?

Weiß jemand zufällig ob es einen Identifier mit der Auskunft über den gesamten Kraftstoffverbrauch gibt?

Danke und Gruß,
volvox
Nach oben
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 450
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag06-09-2013, 13:53    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft Dir das zur grundsätzlichen Bestimmung vom Spritverbrauch:
http://www.canhack.de/viewtopic.php?t=1979
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CANhack.de CAN-Bus Interface RKS+CAN kaufen: CAN-USB Interface
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
volvox2k1
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-09-2013, 9:38    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft Dir das zur grundsätzlichen Bestimmung vom Spritverbrauch:
http://www.canhack.de/viewtopic.php?t=1979

Hi CAN-Diagnose icon_smile.gif

Danke für den Tipp!
In der Beschreibung geht der Autor jedoch auf den Antriebs-(Motor-) CAN, davon will ich lieber die Finger lassen. Weiterhin scheinen sich Audi und VW was Geschwindigkeit und Drehzahl angeht in den IDs zu unterscheiden - ist es möglich, dass gleiche Informationen auf verschiedenen 'Teil'-Bussen in unterschiedlichen IDs stecken?

Am Comfort-CAN eines Golf 6 TDI 1.6 2012 liegt die Geschwindigkeit auf 0x527 und die Drehzahl auf 0x35B. Die Umrechnung der gelesenen Werte unterscheidet sich ebenfalls von der Beschreibung, die auf einen A6 2008 eingeht.

Meine Frage bezog sich eher auf folgendes: bei Nutzfahrzeugen kann via 'FMS' der gesamte Kraftstoffverbrauch des Motors seit Inbetriebnahme ausgelesen werden, daher hätte ich gerne gewusst ob diese Information auch am PKW-Comfort CAN anliegt.

Viele Grüße
volvox
Nach oben
Kalle987
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag07-01-2014, 20:35    Titel: Can ID für Blinker Mercedes W212 / W204 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach den IDs für die Blinkeransteuerung eines W212.
Entweder eine kpl. ID die alle Leuchtstellen ansteuert, oder die einzelnen Ids für vl, vr, hl, hr, Spiegel li und re. Kann mir jemand hierzu Informationen geben?

Gruß Kalle987
Nach oben
postmann
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 23.05.2013
Beiträge: 117
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag13-01-2014, 22:09    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Die Blinkeransteuerung läuft beim W212 nicht über den CAN, die ist hardwired.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Kalle987
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag13-01-2014, 22:42    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

Hallo Postman,

die Blinkeransteuerung geht m.E. schon über CAN.
Die hinteren werden vom SAM Fond angesteuert, die Spiegel über die Türsteuergeräte und die neuen Voll-LED Scheinwerfer werden direkt von eingebauten Steuergeräten angesteuert. Es sind in diesem Fall nur noch die Betriebsspannung und der CAN, die zum Frontscheinwerfer gehen.
Der Befehl zum Blinken wird vom SAM vorn generiert und an die beteiligten SG ausgegeben.

Gruß Kalle987
Nach oben
stig



CAN Hacker seit: 11.12.2013
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag07-02-2014, 10:53    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

123maximn hat folgendes geschrieben:

suche ID's für Spiegelverstellung Befehle, A4/B6.


Komfort CAN, Msg ID 601, 1 Byte
Values:
00 - switch in the middle position
1x - switch on the left
2x - switch on the right
x1 - joistick up
x2 - joistick down
x4 - joistik to the left
x8 - joistick to the right
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
obsession
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag20-05-2014, 10:08    Titel: Audi A3 ab Bj 2012 - Komfort CAN Antworten mit Zitat

Tankinhalt 0x6B7
Außentemp 0x6B7
Nach oben
obsession
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-10-2014, 11:57    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

6B7 Außentemp - wie codiert?
Nach oben
GerdJ
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 08.09.2014
Beiträge: 45
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag18-10-2014, 19:50    Titel: Datenbank mit allen bekannten IDs? Antworten mit Zitat

A3 8P MJ 2011

Welche IDs sind nötig um bei Nachrüstradios dem CAN mitzuteilen, dass das Radio vorhanden und eingeschaltet ist?

Besten Dank
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge CAN Datenbank gebraucht CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge VW Passat 3C ACC Steuergerät CAN Datenbank Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.