RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

CAN-Bus wake-up via OBD connector


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Autor Nachricht
cardev
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-08-2014, 11:56    Titel: CAN-Bus wake-up via OBD connector Antworten mit Zitat

Hallo!

Weis Jemand, wie man über den OBD-Stecker den CAN-Bus aufweckt?

Aktuelle Situation: Das Auto ist abgesperrt und der CAN-Bus ist im Schlaf-Modus - CAN-Bus OFF. Jetzt will ich den CAN-Bus aufwecken und Nachrichten über den OBD-Stecker senden z.B. FIN lesen, ...

In einen Post von 2013 habe eine ähnliche Diskussion gefunden, jedoch keine abschließende Info.
Im Sleep-Modus sollte auf PIN 14 (CAN-Low) 11V liegen. Danach PIN 14 nach Masse ziehen und der CAN-Bus sollte aufgeweckt werden.

Kann das jemand bestätigen und funktioniert das auch für BMW 5er (F10)?

Irgendwelche anderen Ideen?

Antworten sehr willkommen! icon_smile.gif
Nach oben
postmann
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 23.05.2013
Beiträge: 117
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag08-08-2014, 22:16    Titel: CAN-Bus wake-up via OBD connector Antworten mit Zitat

BMW hat OSEK als Netzmanagement, da wird keine BUS Leitung auf Masse gezogen, sondern das ist die Transceiverabschaltung.

Wenn du einen OSEK Ring wecken möchtest, brauchst du entweder ein aktives WakeUp (Kl. 15) oder eine passiven (wecken über CAN).

Das passiv Wecken ist in der OSEK NM Spezifikation beschrieben.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
cardev
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag12-08-2014, 0:05    Titel: CAN-Bus wake-up via OBD connector Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Ausführungen!

Leider habe ich keine OSEK Spec und evtl. ist diese auch nicht nötig, wenn Du mir noch die beiden Fragen beantworten kannst:

A) Kann ich einen aktiven wake-up via OBD Schnittstelle hinbekommen - z.B. Klemme 15 durch einen Request an das Gateway oder ein anderes STG anschalten? (Die Adresse 0x130 zeigt ja den Klemmenstatus via OBD-Stecker an.)

B) Kann ich einen passiven wake-up via OBD Schnittstelle hinbekommen?

--> Ich will nur die PINs am OBD-Stecker nutzen und keine CAN-Leitungen oder an ECU-Steckern kontaktieren!

Danke und viele Grüße!
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.