RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. CAN-Bus und Elektronik.

Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Mikrocontroller und Elektronik, Programmierung
Autor Nachricht
JanS213



CAN Hacker seit: 19.02.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag19-02-2022, 15:36    Titel: Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Name ist Jan und ich bin 25 Jahre alt, komme aus der Nähe von Tübingen und arbeite als KFZ-Elektriker.

Ich würde an meinem Auto auf dem "Benutzerschnittstelle-CAN" 500kbit/s gerne einige Botschaften per Tastendruck über eine Hardware auf den Bus schreiben.

Der Hintergrund ist, ich möchte eine Meldung im Kombiinstrument unterdrücken. Es gibt einen Diagnosedienst welcher diese Unterdrückung auslöst. Diesen habe ich dann CAN Seitig mitgemessen und mir die ID und die Daten aufgezeichnet.
Mit dem Rechner kann ich auch diese Botschaften auf den Bus senden mit dem gewünschten Ergebnis.

Jetzt möchte ich ja nicht immer einen Laptop durch die Gegend fahren sondern würde das gerne fest in eine Hardware schreiben welche mir die Botschaften auf den Bus schreibt.

Wäre super wenn mir jemand einen Tipp geben könnte was sich hierfür eignet. Und eventuell brauche ich dann noch eine kleine Hilfestellung in Sachen Programmierung icon_smile.gif



Vielen Dank und ein schönes Wochenende!
Jan



Du bist nicht berechtigt diese Datei(en) zu sehen, logge Dich ein bzw. registriere Dich für erweiterte Rechte oder Status-Updates.

Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ZZottel



CAN Hacker seit: 19.02.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag20-02-2022, 20:36    Titel: Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben Antworten mit Zitat

Wenn du sagst "per Tastendruck", meinst du damit eine zusätzlich verbaute Taste, oder gibt es im Fahrzeug schon eine Taste, die man nutzen könnte und deren Status auf dem CAN-Bus sichtbar ist?

Als Hardware würde ich mir einen günstigen CAN-Bus Simulator nehmen. Also eines der Dinger, die für Nachrüstradios das Zündungssignal aus dem CAN-Bus extrahieren.
Die Teile sind bewährt und günstiger als eine eigene Hardware zu entwickeln.
Auf den Platinen sind meistens PIC oder AVR Mikrocontroller von Microchip verbaut, oder ARM Cortex-M.
Die lassen sich ggf. recht einfach umprogrammieren.


Zuletzt bearbeitet am 20-02-2022, 20:37, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
JanS213



CAN Hacker seit: 19.02.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag20-02-2022, 20:45    Titel: Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben Antworten mit Zitat

Schönen Abend,

ich würde gerne einen zusätzlichen Taster verbauen.

Okay mit welchen Tools kann denn zum Beispiel so einen Simulator umprogrammieren?
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ZZottel



CAN Hacker seit: 19.02.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag20-02-2022, 21:34    Titel: Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben Antworten mit Zitat

Hm, so direkt kenne ich keine günstige CAN-Box, die Tasteneingänge hat.
Aber du könntest mit dem Taster die Versorgungsspannung von so einem CAN-Simulator schalten.

Wenn du die Taste drückst, bekommt die Platine Strom und sendet die CAN-Botschaft. Das sollte in unter einer Sekunde erledigt sein. Dann kann man die Taste wieder loslassen.

Ist jetzt die Frage, ob du eine fertig verfügbare Hardware kaufen, oder lieber selbst was basteln willst.

Die Programmierung ist abhängig von dem verbauten Mikrocontroller.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
postmann
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 23.05.2013
Beiträge: 123
Karma: +41 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

CAN-Diagnose gefällt das.
Beitrag21-02-2022, 15:53    Titel: Botschaften per Tastendruck auf CAN Schreiben Antworten mit Zitat

Ich glaube am einfachsten ist das mit eine Arduino zu realisieren. Die sind einfach zu programmieren und bietet auch Eingänge.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Mikrocontroller und Elektronik, Programmierung
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.