RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

ESP deaktivieren


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN
Autor Nachricht
space
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-11-2009, 0:18    Titel: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Hallo,

erstma schön das es dieses Forum wieder gibt :-)



Ich habe das ein folgendes Problem.
Ich würde gern ein Adapter bauen was man direkt in Innenraum CAN reinschleifen kann und der sozusagen das ESP deaktieviert als ob man die ESP Taste drücken würde. Noch genauer gesagt sollte es so sein das wenn man unter 30km/h fährt das ESP aus ist und wenn man über 30km/h fährt ESP wieder aktiviert wird.

Hat jemand damit Erfahrung damit und könnte vielleicht mir weiter helfen bzw. kann sich dann bei mir bitte melden....


Danke im Vorraus!!!!


Gruß
SPACE
Nach oben
Maxx
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-11-2009, 0:40    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Na du hast was vor icon_wink.gif
Fraglich ob es überhaupt eine Message gibt, die das ESP deaktivieren kann. Mir ist keine bekannt.
Der ESP Taster ist nämlich direkt mit dem ABS Steuergerät verbunden, das diese Funktion beinhaltet.
Nach oben
p.ostrich
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-11-2009, 12:59    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

naja, was meinst du denn mit direkt mit dem Abs verbunden? Das ESP ist ja quasi ein Teil des ABS (Der Bremse)

Und der Schalter muß ja an irgendeinsteuergerät gehen, und da drinne wohl an den Controller usw. usw.
Nach oben
space
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-11-2009, 0:24    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Genau das würde schon mal reichen.

Momentan benutze ich den taster bei Zündung an ESP aus... So soll es auch bleiben das man an Taster ran geht und der soll im Innen CAN kriechen. Nur das blöde mit meiner Methode ist das das immer dann aus ist, d.h. z.b. das Tempomat dann in dieser Zeit deaktiviert ist was manchmal nervig ist. Coll wäre es wenn man es irgendwie an den Tachoimpulse ran geht die Daten auswertet und wieder dann an den Taster eine nachricht schickt geh aus oder an wenn man die 30 überschreitet bzw. unterschreitet.
Nach oben
Maxx
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-11-2009, 1:21    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Richtig, der Taster geht an ein Steuergerät und genau das ist das ABS/ESP Steuergerät.
Da ist nix mit Kommunikation über CAN Bus.
Das Steuergerät selbst wird mit dem analogen Taster bedient.

Der Ansatz, dass man die Geschwindigkeit prüft und dann z.B. per Relais den ESP Taster "betätigt" wäre denkbar.
Man muss dazu den Tastkontakt selbst und auch die Kontrollleuchte anzapfen.
Vielleicht wird auch ein Telegramm beim Deaktivieren versendet, auf das man triggern kann.

Ganz so trivial ist die Sache nicht.

Gruß
Markus
Nach oben
p.ostrich
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-11-2009, 12:25    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Lass uns doch vorher mal bitte festlegen bei was für einem Auto überhaupt???
danach ist die Frage geklärt, ob ein analoges Signal vom Schalter zum ABS geht, oder es den Weg über ein Steuergerät nimmt.

ALso Space: Was für ein Auto

Und magst du mal den Hintergrund deines Vorhabens genauer erläutern, oder ist das noch nicht für die Öffentlichkeit icon_wink.gif
LG
Nach oben
Pow3rus3r
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag07-11-2009, 19:18    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Bei den meisten aktuellen Audis weiß ich, dass der ESP Schalter, wie Maxx schon erwähnt hat, einfach nur ein Taster ist, der dadurch dem ABS Stg. das Signal zum deaktivieren des ESP gibt. Der Taster hat keinen Bus-Anschluss. Bei vielen anderen Fahrzeugen aus dem VAG Konzern wird es sicher nicht anders aussehen.

Ob andere Hersteller das anders lösen, kann ich nicht sagen - da hab ich keine weiteren Informationen zu.
Nach oben
vespadriver
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-11-2009, 18:16    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Hi,
vermutlich ist es tatsächlich das einfachste wenn du die ESP Taste per Relais überbrückst. Dann kanst du zumindest die vom Hersteller vorgesehenen Funktionen wie ASR deaktivieren. Außerdem kannst du dadurch die Funktionen bei höheren Geschwindigketen wieder aktivieren.
Ob es sich lohnt nur für die Geschwindigkeit an dem (Motor)Can zu gehen möchte ich bezweifeln, da kannst du auch einfach per OBD die Geschwindigkeit abfragen.

Nur das ESP 'abzuschießen' kann ich mir durchaus vorstellen (Habe ich auch schon beim testen geschafft) aber spannend wäre es nur Teile des ESP zu deaktivieren und z.B. das ABS weiterlaufen zu lassen.

Sebastian
Nach oben
space
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-11-2009, 22:08    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Hi,

man man ganz schön viele Antworten.....


Also es geht um einen 221. Der ESP Schalter sollte auch im Innenraum CAN hängen der er wiederrum von anderem Steuergerät abhängig ist.

Es reicht ja auch das es bis 30 aus ist d.h. das in digitaler form der ESP Schalter gedrückt wird und sobald das Auto schneller als 30 fährt wir es wieder Aktiviert damit man diverese Komfortfunktionen wieder hat wie z.b. Tempomat.

Es muss auch keiner denken das jemand Verantwortung übernehemen muss wenn was passieren sollte, die verantwortung dafür muss ich tragen .... :D

Wofür ich es benötige kann ich es nicht wirklich sagen.... icon_wink.gif


Ich hoffe das mir jemand paar denk anstöße geben kann .... icon_cool.gif
Nach oben
joeausro
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag08-11-2009, 23:59    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

space, tut mir leid, aber fuer ich liest sich das alles so was du schreibst, als wenn du von GARNICHTS eine Ahnung haettest.
Lies Dir die Beiträge hier im Thread mal durch, da stehen schon alle Antworten drin.

und fuer mich ist es nur "kindisch" wenn einer nicht erklären kann, warum er das ESP bis 30km/h aushaben will.
Von mir aus faehrst du immer mit durchdrehenden reifen erstmal bis zur nächsten ampel....

wieviel willst du für die lösung des Problems eigentlich ausgeben? Ein Menü bei Mc Donalds?
Nach oben
space
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag12-11-2009, 19:59    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Hallo,

@ joeausro Wenn du das so meinst dann musst du wohl recht haben das ich gar keine Ahnung habe.... Erst Überlegen was man sagt!!!!



------


Also ich glaube das mich ein paar leute falsch verstanden haben. Das ESP soll wie orginal deaktiviert werden. ( Orginal drückt man den Taster für ESP) Ich habe jetzt eine Platine die sofort wenn man das Auto anmancht das das ESP sofort deaktiviert werden, was aber viele Nachteile mitsich mitbringt. Eines davon ist das man Tempomat nicht benutzen kann wenn das ESP deaktiviert ist das andere ist die Warnleuchte im Kombi. Es gibt noch paar andere Funktionon die aus sind.

Wozu braucht man sowas? Nein ich fahre nicht mit durchdrehenden Reifen von Ampel zu Ampel, aus dem alter bin ich raus..... Nein es gibt ein paar Autos die es nicht benötigen bzw. die ESP funktion teilweise das fahren behindert, aber was und wo genua das benötigt wird möchte ich einfach nicht sagen, weil man paar Projekten nicht sofort an die Öffentlichkeit rennen muss.
Wenn sich jemand finden solte der fähig ist mir weiter zu helfen der muss ja auch dann später die hintergründe erfahren.

Meine Erfahrung im CAN Bus ist nicht so gut ausgebreitet, d.h. ich benötige da hilfe. Wenn man mir ein Pläne gibt wie man so eine Platine baut dann bekommen ich das hin aber wie man ausliest und wiederrum nach Dingen filtert die man benötigt das bekomme ich nicht hin und das wäre nett wenn jamand lust hat mir zur seite zu stehen und vielleicht bei meinen Problem hilft.
Nach oben
joeausro
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag12-11-2009, 20:12    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Nachteile :Tempomat nicht benutzen kann wenn das ESP deaktiviert ist das andere ist die Warnleuchte im Kombi. Es gibt noch paar andere Funktionon die aus sind.

und ab 30 willst du es wieder aktiviert haben. und jetzt willst du uns allenernstes klarmachen, das du bis 30km/h den tempomaten benutzt?

Meine Erfahrung im CAN Bus ist nicht so gut ausgebreitet, d.h. ich benötige da hilfe. Wenn man mir ein Pläne gibt wie man so eine Platine baut dann bekommen ich das hin aber wie man ausliest und wiederrum nach Dingen filtert die man benötigt das bekomme ich nicht hin und das wäre nett wenn jamand lust hat mir zur seite zu stehen und vielleicht bei meinen Problem hilft.
Summasummarum kannst du garnix und willst aber alles.

nochmals: was ist es dir wert, das irgendjemand sich fuer dein Problem bemüht und eine Lösung sucht?

bzw:Dein Projekt ist illegal - da es in das fahrzeughandling eingreift und wichtige funktionen ausschaltet.
Nach oben
space
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag14-11-2009, 18:00    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Hallo joe,


wie wärs damit wenn du keine Antworten mehr gibst also zumindest bei mir?

Wär greift illegal ein? Wenn man eine Taste schon im Auto hat die das ESP deaktivieren kann wieso kann nicht dann nicht voll Automatisch deaktivieren ? Was es mir Wert ist eine menge vielleicht.

MfG
Nach oben
Maxx
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag14-11-2009, 20:13    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Gut Jungs, ich denke dass wir wieder zum Fachlichen zurückkehren werden icon_wink.gif
Nach oben
p.ostrich
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-11-2009, 12:07    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Genau Jungs nichts Zanken.
Aber Space. schau mal... für leute die das von aussen lesen ist es echt sehr komisch.

1. Was ist es denn nun für ein Auto? hab ich das echt bei 3 mal lesen übersehen? Du schreibst:
Also es geht um einen 221

was ist das???

Und dann zum Tempomat:
Bei vielen Autos geht der tempomat erst so ab 30km/h. Also auch fragwürdig dein grund.

Ohne grundlegende Info`s (welches Auto) kann man nix machen.
früher wurde das Signal Analog an das ABS gesendet.
Bei neueren teilweise dann analog an das Bordnetz Steuergerät und dann evtl. per Can weiter.

Ob die Automatisierung ganz Legal ist denke ich auch nicht. wobei das dein Ding ist.

Und zu der Frage, was es dir Wert währe, die Antwort zu geben:
Was es mir Wert ist eine menge vielleicht. ist auch nicht hilfreich.

Ich denke du willst echt ne Menge. und wenn nicht gerade jemand genau so ein Ding haben will wird er da nicht Stunden reinstecken und dir so ein Ding entwickeln. Ist dir Sicher auch klar.

Also Gib da doch nochmal ein paar Sachliche Antworten zu. Und du sollst auch nicht verraten wofür es ist. Wahrscheinlich hast du sogar vor dies zu vertreiben... Ich weiß es nicht. Aber wenn, dann kannst du echt nicht verlangen, das dir jemand mit allem kostenlos hilft.

lieben gruß
Patrick
Nach oben
p.ostrich
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-11-2009, 13:36    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

@candev

Welche Kontroller nimmst du denn ?
Nach oben
joeausro
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag17-11-2009, 7:32    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

*Bild*

das ist ein 221. aber fuer die komplette entwicklung nochnichteinmal zum Mc Donalds einladen ..... icon_confused.gif
Nach oben
p.ostrich
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag17-11-2009, 15:51    Titel: Re: ESP deaktivieren Antworten mit Zitat

Will nicht rumklugscheißern, aber das ist ein W221 und kein 221
Hättete gesagt das es sich um Mercedes handelt währe das klarer gewesen.
Naja soweit so gut

P.S.: gab es da nicht mal was in Richtung Limosine???
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Megane II CC BJ 2007 Reifendruckkontrolle deaktivieren. Diagnose CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.