RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt.

Bosch Heatronic lauschen


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeGarage  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CAN-News, CAN-Smalltalk, Ontopic Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Berndi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag19-09-2011, 19:30    Titel: Bosch Heatronic lauschen Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinde !

Ich habe vor bei meiner Junkers Brennwerttherme die Daten für Brennerstarts, Temperaturverläufe und Heizkurven auszulesen, diese zu analysieren (vermutlich in Excel) und daraus optimierte Einstellungen zu entwickeln.

Die Junkers Therme besitzt ein CAN-Bus Modul über den Sie mit Regelungs- und Steuereinheiten kommuniziert.

Was ich jetzt benötige ist ein Interface, das mir erlaubt eben diese Daten mit Zeitstempel auszulesen.

Am liebsten wäre mir ein USB-Interface, das ich irgendwie dazu bringen kann an meiner Synology-Diskstation zu funktionieren.

Kann mir bitte jemand bei der Verwirklichung dieses Projektes helfen, indem er/sie mir Infos zu möglicher Hard- und Software liefert ?

Ich habe hier im Forum das Angebt zu einem CAN-Interface gefunden, allerdings ist der letzte Eintrag bereits ein paar Jahre alt ...

Vielen Dank für Eure Hilfe !

Berndi
Nach oben
 
Berndi
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag23-09-2011, 22:06    Titel: Bosch Heatronic lauschen Antworten mit Zitat

Ok !

Ich habe mir jetzt einen CANUSB gekauft und erfolgreich mit meiner Heatronic verbunden.
Unter Windows mit dem CAN-Hacker klappt das auch wunderbar.

Jetzt ist das aber noch nicht alles:

Ich bin stolzer Besitzer einer Synology DiskStation, einem NAS mit Linux-Betriebssystem.
Mir ist gelungen den Linux-basierten Treiber darauf zu installieren und den CANUSB zu mounten.

Ich möchte nun, dass der CANUSB permanent die Ergebnisse des Trace in eine SQL-Datenbank schreibt, habe aber leider überhaupt keine Ahnung, wie ich das anstellen soll.
Bekomme ja nicht mal ein Signal von der Heatronic, weil ich nicht weiß, wie ich den CANUSB ansteuern muss.

Kann mir da vielleicht jemand ein paar Denkanstöße und Tipps geben ?

Gruß,
Berndi
Nach oben
 
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 423
Karma: +16 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag26-09-2011, 19:14    Titel: Bosch Heatronic lauschen Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CAN-Bus Interface kaufen: CAN auf USB, CANhack.de CAN-Interface
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » CAN-News, CAN-Smalltalk, Ontopic Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge ACC Sensor CAN IDs (Bosch MRR aus Passat B8) Motor CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.