RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

Citroen Cactus 2014


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Autor Nachricht
Milkreis



CAN Hacker seit: 30.01.2018
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-01-2018, 16:51    Titel: Citroen Cactus 2014 Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich bin gerade an einem privaten Projekt dran und möchte im Zusammenspiel mit dem NVIDIA Drive PX Devkit meine Citreon Cactus "Upgraden". Ich habe an sich einiges an Erfahrung im Bereich Automotive brauche nun aber nebst vorhandenen Gateways irgendwelche Infos zu CAN IDs (Botschaften) und den darin enthaltenen Signalen.

Mich interessieren aktuell:

- Signale für Spurverlassen (Lane Depature Warning) und vor allem in welche Richtung
- Motor Drehzahl
- Fahrzeug Geschwindigkeit
- Raddrehzahlsensoren

Ich habe sämtliches Equipment um Signale aufzuzeichnen und zu manipulieren da. Ich würde mir die Arbeit nur gerne vereinfachen und vielleicht direkt wissen auf welche Signale ich schauen muss.

Vielleicht hat ja einer eine Idee.

Viele Grüße,
Milkreis
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
postmann
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 23.05.2013
Beiträge: 117
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag31-01-2018, 12:13    Titel: Citroen Cactus 2014 Antworten mit Zitat

Zu den Signalen direkt kann ich dir leider nicht helfen, bin aber etwas erstaunt, dass man ein DrivePx überhaupt in einem PSA einsetzen kann.

Normalerweise sind die Px Systeme auf eine gemeinsame Plattform angewiesen, mir war nicht bekannt, das Citreon mittlerweile ein Entwicklungspartner von Nvidia ist.

Wie dem auch sein, für dein Kit müsstest du ein FiBex File bekommen haben, da sind die Kommunikationsdaten (Parameter, PDUs, Signalgruppen, usw.) beschrieben. Für einen Cactus wird es zwar kein passendes File geben (zu alt), aber evtl. passen die Signalbeschreibungen und Positionen.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Milkreis



CAN Hacker seit: 30.01.2018
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag31-01-2018, 13:55    Titel: Citroen Cactus 2014 Antworten mit Zitat

@postmannCAN Hacker - Profil anzeigen: postmann:

Es ist kein Projekt mit PSA daher stehen mir keine arxml (ECU Extract/K-Matrix) oder xml (Fibex) Files zur Verfügung, daher frage ich.

Ich mein man kann per Reverseengineering hingehen und rausfinden welcher Teil einer Botschaft was aussagt, aber vielleicht gibt es da einen kürzeren Weg.

Ich komme eher aus der Daimler/VW Ecke, aber da gibt es schon seit längerem entsprechende Beschreibungsdateien und ich könnte mir vorstellen, dass es das auch beim Cactus gibt. Irgendwie muss doch die Kommunikation geplant worden sein. Sollte man AUTOSAR Konform arbeiten oder nicht muss ja jemand den ComStack entwickelt haben. Da erst mit Einführung von AUTOSAR 4.3 eine Integritätsprüfung der Botschaften (SecOC) stattfinden wird sollte die Manipulation einzelner Botschaften auf dem CAN kein großes Problem darstellen.

Ich dachte jemand hat eine Idee, ob es in diesem Forum einen Teil des CANs an dem unter anderem das EPS hängt beschrieben gibt, oder ein paar bekannte Signale mit zugehörigen CAN IDs, um etwas Arbeit zu sparen. Falls der Cactus sich nicht eignet muss ich schauen. Sonst lieber nen VW nehmen.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
postmann
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 23.05.2013
Beiträge: 117
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag31-01-2018, 22:16    Titel: Citroen Cactus 2014 Antworten mit Zitat

Wenn dein Board nicht für den PSA ist, kannst du es eh nicht nutzen. Das Board arbeitet mit Adativ-Autosar, dazu brauchst du die entsprechenden Systembeschreibungen.

Neben SecOC,E2E und den Schnittstellen (CAN, FlexRay, Ethernet) brauchst du auch die Systembeschreibungen für die Kerne. Ich glaube, die erste Schwierigkeit wird sein, das Board erstmal in Betrieb zu nehmen. Ich selbst komme aus der Daimler Ecke und hab daher Erfahrung mit den NVIDIA Systemen. Hast du es schon aus dem Bootmode gebracht?

Was genau möchtest du den mit dem PX machen?
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Citroen Jumper Bj. 2014 - Comfort-CAN Anschluss Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge Jeep KL 2014 radio log CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Citroen C2 - Anschlussplan vorhanden Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge Citroen / Peugeot Motor CAN Motor CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.