RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum.

VW: Zündung, usw. für Golf 6 & ähnliches


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeFahrzeuge  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
AchimTheobald
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag29-07-2010, 11:41    Titel: VW: Zündung, usw. für Golf 6 & ähnliches Antworten mit Zitat

Hallo,

ich suche die IDs und Sequenzen für die nachfolgenden Signale bei folgenden VW-KFZs.

GOLF 5 (1K) > BJ 2005
GOLF 6 (5K) < BJ 2008
Bzw. genrell alles von VW/Skoda/Seat was auf diesem (neueren) CAN-Protokoll basiert.

Geschwindigkeit des CAN-Busses?

ID und Data für: Zündung
ID und Data für: Tasten und Funktionen am MFL.
ID und Date für: Speedsignal

Also alles was am FAKRA Stecker zum Navi/Radio so an CAN-Signalen auftauchen kann. Daten zum FIS sind für mich jetzt weniger interessant.

Cu

Achim
Nach oben
 
benmar
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-07-2010, 13:49    Titel: Re: VW: Zündung, usw. für Golf 6 & ähnliches Antworten mit Zitat

ID für Zündung des "neuen Protokolls" ist 0x575, DLC 4, Zündung im ersten Byte (Bit h01) -> Also erstes Bit im ersten Byte icon_wink.gif
ID für Reverse ist 0x470, DLC 8, Reverse im ersten Byte (bit h20)
Rest großteils ähnlich bzw gleich zum "alten Protokoll"
Baudrate unverändert... weiterhin 100kbit

gruß

Benjamin
Nach oben
 
AchimTheobald
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag02-08-2010, 14:27    Titel: Re: VW: Zündung, usw. für Golf 6 & ähnliches Antworten mit Zitat

ID für Zündung
des "neuen Protokolls" ist 0x575, DLC 4, Zündung im ersten Byte (Bit h01) -> Also erstes Bit im ersten Byte icon_wink.gif
ID für Reverse ist 0x470, DLC 8, Reverse im ersten Byte (bit h20)
Rest großteils ähnlich bzw gleich zum "alten Protokoll"
Baudrate unverändert... weiterhin 100kbit

gruß

Benjamin

Hallo,

575 ist nicht das Zündungssignal (2C3) sondern die Stellung des Zündschlüssel. Da musste ich auch erst den Unterschied lernen. Betrifft aber nur KFZs mit Start/Stop Automatik.

Fast alles habe ich hier gefunden: https://spreadsheets.google.com/ccc?key ... l=en#gid=0

Bis auf die Handbremse.... Hast du da evt. etwas für mich?


Cu

Achim
Nach oben
 
benmar
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag23-08-2010, 8:02    Titel: Re: VW: Zündung, usw. für Golf 6 & ähnliches Antworten mit Zitat

Dann würde es aber bedeuten dass Modelle mit Start Stopp Automatik kein Zündungssignal (2C3) mehr haben und abgesehen davon würde das auch bedeuten dass der neue VW Polo 6R Start-Stopp Automatik hat. Das bezweifle ich allerdings
Nach oben
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Fiat: ID für Zündung Innenraum- / Komfort CAN
Keine neuen Beiträge Zündung über CAN einschalten Wakeup Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge Mercedes w203 w211 ignition key Zündung can-id Allgemein
Keine neuen Beiträge Golf 7 Multifunktionstasten im Golf 5 Innenraum- / Komfort CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.