RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt.

Opel Projekt


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Motor CAN
Autor Nachricht
Spike
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-06-2006, 16:08    Titel: Opel Projekt Antworten mit Zitat

Hallo CAN Gemeinde,

Erstmal möchte ich mich kurz Vorstellen und ein paar Worte zu meinem derzeitigen Projekt sagen. Ich hoffe das ich hier ein paar interessante Infos und Hilfe bekomme.
Ich komme aus dem Münchener Umland und betreibe seit einigen Jahren recht erfolgreich ein Webforum zum Thema Auto/Tuning etc. Eben ein Thema welches im Münchner Umland recht dünn gesäht ist. Ich selbst fahre eine Opel Vectra C GTS V6 mit allerlei Schnickschnack incl. CarPC usw. Jetzt kommt natürlich irgendwann der Wunsch über diesen noch weitere Fahrzeugwerte anzeigen zu lassen als nur das aktuell laufende Lied oder so. Aber bisher fehlte mir der Antrieb mich mit dem Thema 'wie bekomme ich Daten aus dem CAN' zu befassen. Jetzt hat sich jedoch einer unserer Forenmember einen Opel Astra H OPC gekauft und nun wird das Thema sehr interessant. Dieses Fahrzeug verfügt ja nicht mal über eine Kühlwassertemp. Anzeige geschweige denn über eine für den Ladedruck. Nun weis ich das diese Werte alle im Auto, am CAN Bus vorhanden sind nur stellt sich die Frage - wie komme ich da ran.
Also habe ich mir völlig unbedarft bei einem Webversand (den hier bestimmt auch die meisten kennen) ein ELM-CAN Adapter mit allem drum und dran zugelegt. Was soll ich sagen. Es funktioniert - ich kann die entsprechenden Standartdaten auslesen und visualisieren. Gut - aber wie geht es nun weiter?
Aus gewissen Quellen weis ich das wenn ich mit dem CAN verbunden bin ich wohl alle Daten auch auslesen kann - aber nur wenn man weis wie. Auch kenne ich zum Beispiel für den Ladedruck schon die PID Nummer. Aber wie rufe ich den Wert ab? Ist dieses Vorhaben überhaupt mit der derzeitigen von mir gekauften Hardware zu realisieren?
Und um es nochmal explizit zu sagen. ich möchte nichts in den Bus schreiben oder senden. Ich möchte lediglich ein paar Werte auslesen um diese dann letzten Endes mittels eines CarPC in das CID des Astra einzublenden.
Vielleicht kann mir ja hier jemand schon mal bei den Grundlegenden Fragen weiterhelfen.

viele Grüße aus München
Nach oben
 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Motor CAN
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Wer macht mit: OpenSource Projekt für CAN ? CAN Softwaretools und Software
Keine neuen Beiträge Analog2CAN Projekt WIKI CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Projekt - was geht alles mit Can CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Hardware-Beratung - Kombiinstrument-Projekt CAN-Bus Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.