RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-News, CAN-Smalltalk, Ontopic
Autor Nachricht
and1one
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag28-09-2012, 17:53    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

Ich habe original OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich).Leider sind da nur Pin 6 CAN High (J-2284) und Pin 14 CAN Low (J-2284).

Möchte aber gerne Kfz Fehler aulesen. Und dachte mir wen ich ein USB Kabel mit 4 Leitungen auf die richtigen Pins löte würde der selbstgebaute OBD2 Adapter funktionieren?

Soweit ich weiß muss von USB:

Pin 1 VBUS +5 VDC
Pin 2 D- Data -
Pin 3 D+ Data +
Pin 4 GND Masse


Zuletzt bearbeitet am 28-09-2012, 17:54, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
Dieselfahrer
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 28.07.2011
Beiträge: 79
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag28-09-2012, 21:10    Titel: Re: OBD2 Cabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich habe original OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich).Leider sind da nur Pin 6 CAN High (J-2284) und Pin 14 CAN Low (J-2284).

Möchte aber gerne Kfz Fehler aulesen. Und dachte mir wen ich ein USB Kabel mit 4 Leitungen auf die richtigen Pins löte würde der selbstgebaute OBD2 Adapter funktionieren?


Nein.
CAN-Bus ist was ganz anderes als USB.
Was ist denn ein "original OBD2 Kabel"?
Entweder hast du da nur ein Anschlusskabel für einen bestimmten (es gibt verschiedene Belegungen von OBD-2 auf D-Sub 9) Diagnoseadapter - dann gehört zwischen den D-Sub und den USB-Stecker der Diagnoseadapter.
Oder eine Diagnoseadapter für die serielle Schnittstelle - da würde die D-Sub Buchse nämlich auch passen - rein mechanisch.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
and1one
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-09-2012, 13:29    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

Ja ich habe ein OBD Anschlusskabel auf 9 D-Sub.
Habe aber mal die OBD Adapter aufgeschraubt und reingeguckt.Und gesehen das nur 2 Leitungen verbunden sind und zwar Pin 6 und Pin 14.Und soweit ich das verstehe reicht es nicht um Fehler auszulesen.Daher dachte ich mir ich nehme einfach ein USB Kabel mit 4 Leitungen und löte es direkt an den OBD Adapter Pins die ich zum Fehlerauslesen brauche.Aber wen ich im Internet ein paar Bilder sehe mit Innenleben von so ein OBD Adapter sehe ich immer das dort Platinen und Chips sind.Daher wollte ich fragen ob das auch geht wen ich es direkt an die Pins von OBD Adapter mit den USB Kabel verbinde.
Nach oben
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 450
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag30-09-2012, 19:57    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

wen -> wenn (falls)

wen = welche Person

Wenn es da schon scheitert... am besten ein Buch über KFZ-Diagnose kaufen, die richtige Diagnosesoftware/-hardware für die relevanten, offensichtlich streng geheimen KFZ und nen Duden.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CANhack.de CAN-Bus Interface RKS+CAN kaufen: CAN-USB Interface


Zuletzt bearbeitet am 30-09-2012, 20:03, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
and1one
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag01-10-2012, 11:21    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

Kann mir jemand sagen ob es gehen würde ?
Nach oben
CAN-Diagnose
Administrator
Administrator
Avatar-CAN-Diagnose

CAN Hacker seit: 07.06.2011
Beiträge: 450
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle



Beitrag01-10-2012, 14:31    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

and1one hat folgendes geschrieben:
Kann mir jemand sagen ob es gehen würde ?

Die Antwort lautet: Versuche Deinen Kopf zu nutzen. Der Rest der Welt benutzt Elektronik zwischen USB und OBD2 Stecker.

Dein Kabel nicht.

Wie wahrscheinlich ist es, daß der Rest der Welt aus vollkommenen Idioten besteht, welche sinnlos Elektronik verbauen?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
CANhack.de CAN-Bus Interface RKS+CAN kaufen: CAN-USB Interface
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
and1one
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag01-10-2012, 15:43    Titel: OBD2 Kabel mit DB9-Stecker (weiblich) auf USB umrüsten Antworten mit Zitat

Danke das wollte ich wissen icon_wink.gif also bestelle ich mir ein normales OBD Interface mit USB. Kann mir jemand vielleicht ein gutes empfehlen?
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-News, CAN-Smalltalk, Ontopic
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Zwei Knoten an einem Stecker CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Pins für Stecker des CAN Gateways VW Golf V CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Welchen OBD-USB-Stecker für Seat Ibiza 6J - BJ 2009 CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge OBD2 Codes Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.