RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt.

VW Passat B8 2018 CAN Matrix / *.dbc


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Allgemein
Autor Nachricht
werndl



CAN Hacker seit: 28.11.2018
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München

Premium Support

Beitrag28-11-2018, 11:12    Titel: VW Passat B8 2018 CAN Matrix / *.dbc Antworten mit Zitat

Guten Morgen zusammen

erst mal kurz zu mir. Ich bin ganz neu auf dem Forum. Neu ist für mich seit kurzem auch die Anforderung, Daten aus dem CAN-Bus zu lesen, zu loggen und darzustellen.

Ich selbst bin seit 18 Jahren in der Entwicklung von Fahrzeugkomponenten tätig, allerdings rein mechanisch mit wenigen Sensoren, seit 5 Jahren zusätzlich noch Sachverständiger für Kfz-Schäden.

Für aktuelle Aufträge bin ich mittlerweile so weit, dass ich in Fahrzeugen CAN-Logger verbaut habe, diese auch an den einzelnen CANs angeschlossen sind und ich die CAN Aktivitäten sehen kann.

Im Speziellen ist dies gerade ein VW Passat B8.

Über VCDS Scope kann ich ja nun teilweise Daten loggen bzw. als Kurven ausgeben lassen. Leider sehe ich aber nicht, welche CAN-Daten (HEX Adressen) mit welchen Parametern hier gelesen werden.

Mein Problem aktuell: Ich habe ein anderes CAN-Interface als das canhack.de verbaut. Dieses schreibt mir auch brav die Daten im Ringspeicher mit. Um nun aber auf eine Darstellung in einem Ausgabeformat zu kommen und die Daten so zu filtern, dass nur noch die von mir benötigten Daten ausgegeben werden, verlangt das System von mir eine *.dbc Datei.

Schlussendlich soll das Ergebnis sein:

Lichtstatus (an/aus)

- Abblendlicht
- Fernlicht
- Blinker links / rechts
- Tagfahrlicht
- Rückfahrlicht
- Nebelscheinwerfer
- Parklicht
- Warnblinker aktiviert

Datensatz „Acceleration Control" (an/aus):

- Bremse betätigt
- Gaspedal betätigt
- Notbremse betätigt -> falls Info vorhanden (Interpretation nach Verfügbarkeit)
- Kollisionswarnung betätigt -> falls vorhanden (Interpretation nach Verfügbarkeit)
- ACC aktiviert
- Cruise Control aktiviert
- Speed Limiter aktiviert

Dynamik

- Geschwindigkeit
- Heading
- Beschleunigung in Längsrichtung
- Laterale Beschleunigung
- Vertikale Beschleunigung
- Yaw Rate
- Steering Angle


Das ganze wird dann noch hinterlegt mit den Zeitdaten und den GPS Daten.

Problem ist nur aktuell für mich, dass ich vom Inhalt von DBC Dateien noch wenig bis keine Ahnung habe, ich mir sich nicht erschließt, wie ich eine DBC generiere oder aber wo her ich eine bekommen kann, welche genau die angegebene Daten filtert und compiliert.

Ich bin für sämtliche Hinweise und Infos dankbar.

Beste Grüße
Werner
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Sniffing Seat Ateca 2018 CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Seat Ateca 2018 - Auxiliary Heater Innenraum- / Komfort CAN
Keine neuen Beiträge Audi A4 8k Can Matrix Motor CAN
Keine neuen Beiträge Can-Matrix Ford Mondeo Innenraum- / Komfort CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.