RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

Seat Ibiza und OBD / CAN


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Autor Nachricht
schumi79
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag24-04-2006, 21:01    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Servus an alle hier im Forum,

nachdem ich schon auf der Car-PC Seite gepostet hatte, wurde ich an euch verwiesen und hoffe ihr koennt weiterhelfen.

Ich habe einen Seat Ibiza 6L Baujahr 06/2002.

Bei diesem würde mich interessieren, ob dieser schon OBD2 hat und ob mit dem CAN-Bussystem gearbeitet wird. Eventuell weiss jemand sogar ob mein kleiner Ibi icon_biggrin.gif auch schon CAN Comfort hat??

Leider war ich auf meiner Suche im Internet bisher erfolglos. Falls mein Auto dies jedoch unterstuetzt braeuchte ich von euch noch einen Tipp bezueglich CAN auf USB oder seriell Adapter. Habe da schon auf der Seite von Fuchs geschaut, da gibts ja etliche. Wenn ich genauere Infos habe, werd ich dann auch einen ordern...

Das Thema CarPC und OBD2 interessiert mich schon seit Langem.
Ich hoffe ihr koennt mir helfen, damit ich mit meinem CarPC Projekt (in der Planungsphase) demnaechst so langsam aber sicher starten kann...


Greetings Schumi icon_biggrin.gif
Nach oben
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 18:23    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

CAN ODB2 warscheinlich nicht icon_sad.gif
Komfort CAN sollte vorhanden sein icon_biggrin.gif

Cu
Nach oben
schumi79
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 19:38    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Hmm also heisst das auf deutsch, dass mir son Adapter von Fuchs gar nix bringt, in Bezug auf Geschwindigkeit etc... auslesen???

Dacht eigentlich, bzw. bin der Meinung irgendwo gelesen zu haben, das ab Baujahr 2000 so ziemlich alle Fahrzeuge mit OBD2 ausgeruestet worden sind ?

Danke für deine Antwort.

Greetings Schumi
Nach oben
Mictronics
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 20:02    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Das Problem mit OBD Daten ist, das ein Steuergerät die Daten nicht von sich aus einfach auf dem Bus aussendet.
Wenn ein angeschlossener Tester bestimmte Daten haben will, muss er diese vom Steuergerät abfordern. Das bedeutet, das ein ständiger Handshake auf dem Bus ablaufen muss.
Das nächste Problem ist hier, das der OBD Bus normalerweise getrennt von allen andern Bussen arbeitet. Es kann nicht vorausgesetzt werden, das auf dem OBD Bus alle Daten gelesen werden können die auch auf den anderen Bussen liegen.
Das ganze OBD Thema ist durchgenormt, auch welche Daten wie auf dem OBD Bus abgefragt werden können. Das nächste Thema ist dann, ob die ECU auch alle Daten liefert, die sie liefern könnte, Stichwort Supported PID's.

Wenn man jedoch ein Bus wie zB. den Cockpit CAN mit einem Monitor betrachted, dann werden dort die Daten zwischen Steuergeräten wie Intrumentencluster und ECU ausgetauscht die ich mit einem CAN Monitor einfach mitlesen kann, ohne das ich was senden muss (Listen Only Mode).
Man muss halt nur wissen, hinter welcher ID sich welche Daten verbergen.
Nach oben
schumi79
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 20:17    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Hey danke fuer deine Super Erklaerung... der Listen Mode wuerde mir ja schon reichen, um die Daten auszuwerten.
Was hinter den einzelnen ID's steckt, kann man dann ja so nach und nach heraus finden...

Nur noch mal kurz fuers Verstaendnis... son Adapter von Fuchs bringt mir also nichts?? Also diesen den ich auf das OBD Interface stecke und dann mitn Laptop und CAN Monitor die Daten auswerte...
sprich darueber kann ich keine Daten empfangen, weil ich erstma Anfragen schicken muesste :confused:

Ich muesste also das Innenraum CAN anzapfen icon_confused.gif hab gelesen das dies am Radio etc ankommt. Ist des richtig?

Vielen Dank erstmal fuer die schnelle Antwort...
Hoffe kannst mir auch bei diesen Fragen helfen

Schumi
Nach oben
Mictronics
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 20:40    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Ein CAN Interface oder Adapter brauchst Du so oder so, egal ob Du nur Daten lesen oder auch schreiben willst.
Nur für OBD CAN ist es erforderlich die Daten von der ECU abzufragen, die kommen da nicht von selbst raus.

Die Daten auf CAN Bussystemen wie Motor und Cockpit CAN sind dazu da, um das Fahrzeug betriebsfähig zu halten.
Auf dem OBD CAN dienen die Daten der Diagnose im Fehlerfall bzw. bei eingeschränkter Betriebsfähigkeit. Deshalb sind dort im allgemeinen weniger Daten vorhande bzw. können abgefragt werden als auf allen anderen CAN Bussystemen.

Ich muesste also das Innenraum CAN anzapfen Question hab gelesen das dies am Radio etc ankommt. Ist des richtig?
Welchen kann Du 'anzapfen' willst must Du selber wissen, nur mit OBD CAN wirst du möglicherweise keine Freude haben, weil er Dir nicht das liefert was du vielleicht sehen willst.
Nach oben
schumi79
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 20:42    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

OK ich dank dir das hat mir schonmal sehr weitergeholfen...

Greetings Schumi
Nach oben
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag26-04-2006, 0:23    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Wichtig auch noch man braucht ein CAN Interface was Direkten zugang zum Can bus hat wie das Interface von Fuchs oder AVG4000 mit CAN option.
Dann kannst Du mit z.B. dem CAN Tool die Pids rausfinden.

Übrigens einen Motor CAN sollte auf jedem fall in deinem Auto vorhanden sein und im Listen-only kein großes Risiko.

Cu
Nach oben
schumi79
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag30-04-2006, 11:07    Titel: Seat Ibiza und OBD / CAN Antworten mit Zitat

Merci fuer alle Antworten hat mir sehr weiter geholfen icon_smile.gif
Bin auch noch auf ne nette Seite im Internet gestossen, hoffe kann die einfach so posten ohne Aerger zu bekommen.

http://www.vector-informatik.com/deutsc ... twork.html

Hab bei denen mal son kostenloses Infopaket angefordert, mal schaun was da so alles drin ist icon_biggrin.gif

Greetings Schumi
Nach oben
ncc1701a
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag02-06-2006, 20:38    Titel: Seat Ibiza 2006 Antworten mit Zitat

Wie sieht das eigentlich mit dem aktuellen Modelljahrgang aus ? Gibt's da eigentlich passende Adapter und Software ?
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Welchen OBD-USB-Stecker für Seat Ibiza 6J - BJ 2009 CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Komfort CAN im Ibiza BJ.1999 6k (Facelift) CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge MFL an Tablet in Seat Altea CAN-News, CAN-Smalltalk, Ontopic
Keine neuen Beiträge A4 B7 / Seat Exeo original Bluetooth FSE Innenraum- / Komfort CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.