RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
Info und Bestellung
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum.

VW Komfort CAN für Multimedia


FehlerdatenbankSuchen  LesezeichenLesezeichen  Garage - FahrzeugeFahrzeuge  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag15-04-2006, 18:41    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe jetzt erst mal stundenlang gelogt und ein paar sachen heraus gefunden icon_biggrin.gif
Mein Anschluss ist Direkt der CAN Bus vom Navi !

Folgende IDs

3c2 zur übermitelung an das Display (MFA)
490 an das DSP
464 an den TV-Tuner

Dabei habe ich folgendes schon Herausgefunden icon_biggrin.gif

Die ASCI Tabelle wird übrigens Direkt umgesetzt.

Für das Display sieht der Block so aus das MFD sendet ihn 3 mal hintereinander

Time ID B Werte
52,726 3C2 1 B1
52,742 3C2 1 A8
53,368 3C2 6 A0 04 82 84 46 C5
53,388 3C2 8 20 09 CD 57 0D 22 00 00
53,399 3C2 8 21 01 00 20 41 4E 54 45 ANTE
53,412 3C2 8 22 4E 4E 45 57 0D 22 00 NNE
53,420 3C2 8 03 00 0B 00 46 4D 32 2E FM2.
53,430 3C2 6 14 34 20 54 50 08 4 TP
53,659 3C2 1 B1
53,669 3C2 1 A8

Für den TV-Tuner folgendes

Time ID DLC Data Comment
48,310 464 5 1C 20 01 02 00 Taste 1
48,862 464 5 1D 20 01 01 00 Taste 2
49,399 464 5 1E 20 01 20 00 Taste 3
50,524 464 5 1F 20 01 00 20 Taste 4
51,120 464 5 10 20 01 00 10 Taste 5
51,831 464 5 11 20 01 00 02 Taste 6
02,119 464 5 12 20 01 00 40 Taste Zurück Gedrückt
02,264 464 5 13 20 02 00 40 Taste Zurück Logelassen
56,569 464 5 1F 20 01 00 FF Drehknopf Rechts nach Rechts Drehen
56,724 464 5 11 20 01 01 FF Drehknopf Rechts nach Rechts Drehen
06,212 464 5 15 20 01 30 00 Taste Scan Gedrückt
06,395 464 5 16 20 02 30 00 Taste Scan Logelassen
07,219 464 5 17 20 01 30 00 Taste
08,526 464 5 1A 20 01 00 05 Drehknopf Rechts Drücken
09,052 464 5 1B 20 01 03 00 Taste AS Beide Gedrückt
09,195 464 5 1C 20 02 03 00 Taste AS Beide Logelassen
00,000 464 5 15 20 01 03 00 Taste AS + KLang Gedrückt
00,000 464 5 16 20 01 FF 00 Taste AS + KLang Gedrückt
00,000 464 5 17 20 02 FF 00 Taste AS + KLang Losegelassen

erste Bytes immer icon_smile_thumb_up.gif von 10 bis 1A


Jetzt noch für das DSP

Time ID DLC Data Comment

Es scheint feste werte zu geben für die Lautstärke
xx immer der zähler icon_smile_thumb_up.gif (10 bis 1A)

00,000 490 6 13 2A 08 21 20 60 Erstes Byte zähler icon_smile_thumb_up.gif 10 bis 1A
00,000 490 1 B5 Bestätigung vom DSP das der BEFEHL angenommen wurde
00,000 490 6 14 2A 14 21 20 60 Ändern tut sich nur das 3 Byte
00,000 490 1 B6
00,000 490 6 15 2A 20 21 20 60
00,000 490 1 B7
00,000 490 6 16 2A 2C 21 20 60
00,000 490 1 B8
00,000 490 6 17 2A 38 21 20 60
00,000 490 1 B9
00,000 490 6 18 2A 44 21 20 60
00,000 490 1 BA
00,000 490 6 19 2A 4C 21 20 60
00,000 490 1 BB
00,000 490 6 1A 2A 58 21 20 60
00,000 490 1 BC
00,000 490 6 1B 2A 64 21 20 60
00,000 490 1 BD
00,000 490 6 1C 2A 6C 21 20 60
00,000 490 1 BE
00,000 490 6 1D 2A 74 21 20 60
00,000 490 1 BF
00,000 490 6 1E 2A 7C 21 20 60
00,000 490 1 B0
00,000 490 6 1F 2A 84 21 20 60
00,000 490 1 B1
00,000 490 6 10 2A 8C 21 20 60
00,000 490 1 B2
00,000 490 6 11 2A 94 21 20 60
00,000 490 1 B3
00,000 490 6 12 2A 9C 21 20 60
00,000 490 1 B4
00,000 490 6 13 2A A4 21 20 60
00,000 490 1 B5
00,000 490 6 14 2A AC 21 20 60
00,000 490 1 B6
00,000 490 6 15 2A B4 21 20 60
00,000 490 1 B7
00,000 490 6 16 2A B8 21 20 60
00,000 490 1 B8
00,000 490 6 17 2A BC 21 20 60
00,000 490 1 B9
00,000 490 6 18 2A C0 21 20 60
00,000 490 1 BA
00,000 490 6 19 2A C4 21 20 60
00,000 490 1 BB
00,000 490 6 1A 2A C8 21 20 60
00,000 490 1 BC
00,000 490 6 1B 2A CC 21 20 60
00,000 490 1 BD
00,000 490 6 1C 2A D0 21 20 60
00,000 490 1 BE
00,000 490 6 1D 2A D4 21 20 60
00,000 490 1 BF
00,000 490 6 1E 2A D8 21 20 60
00,000 490 1 B0
00,000 490 6 1F 2A DC 21 20 60
00,000 490 1 B1
00,000 490 6 10 2A E0 21 20 60
00,000 490 1 B2
00,000 490 6 11 2A E4 21 20 60
00,000 490 1 B3
00,000 490 6 12 2A E8 21 20 60
00,000 490 1 B4
00,000 490 6 13 2A EC 21 20 60
00,000 490 1 B5
00,000 490 6 14 2A F0 21 20 60
00,000 490 1 B6
00,000 490 6 15 2A F4 21 20 60
00,000 490 1 B7
00,000 490 2 A3 00 Sagt wohl warten kommt immer wenn kein interaktion
00,000 490 2 A3 00 ab hier leiser
00,000 490 2 A3 00
00,000 490 6 16 2A F0 21 20 60
00,000 490 1 B8
00,000 490 6 17 2A EC 21 20 60
00,000 490 1 B9
00,000 490 6 18 2A E8 21 20 60
00,000 490 1 BA
00,000 490 6 19 2A E4 21 20 60
00,000 490 1 BB
00,000 490 6 1A 2A E0 21 20 60
00,000 490 1 BC
00,000 490 6 1B 2A DC 21 20 60
00,000 490 1 BD
00,000 490 6 1C 2A D8 21 20 60
00,000 490 1 BE
00,000 490 6 1D 2A D4 21 20 60
00,000 490 1 BF
00,000 490 6 1E 2A D0 21 20 60
00,000 490 1 B0
00,000 490 6 1F 2A CC 21 20 60
00,000 490 1 B1
00,000 490 6 10 2A C8 21 20 60
00,000 490 1 B2
00,000 490 6 11 2A C4 21 20 60
00,000 490 1 B3
00,000 490 6 12 2A C0 21 20 60
00,000 490 1 B4
00,000 490 6 13 2A BC 21 20 60
00,000 490 1 B5
00,000 490 6 14 2A B8 21 20 60
00,000 490 1 B6
00,000 490 6 15 2A B4 21 20 60
00,000 490 1 B7
00,000 490 6 16 2A AC 21 20 60
00,000 490 1 B8
00,000 490 6 17 2A A4 21 20 60
00,000 490 1 B9
00,000 490 6 18 2A 9C 21 20 60
00,000 490 1 BA
00,000 490 6 19 2A 94 21 20 60
00,000 490 1 BB
00,000 490 6 1A 2A 8C 21 20 60
00,000 490 1 BC
00,000 490 6 1B 2A 84 21 20 60
00,000 490 1 BD
00,000 490 6 1C 2A 7C 21 20 60
00,000 490 1 BE
00,000 490 6 1D 2A 74 21 20 60
00,000 490 1 BF
00,000 490 6 1E 2A 6C 21 20 60
00,000 490 1 B0
00,000 490 6 1F 2A 64 21 20 60
00,000 490 1 B1
00,000 490 6 10 2A 58 21 20 60
00,000 490 1 B2
00,000 490 6 11 2A 4C 21 20 60
00,000 490 1 B3
00,000 490 6 12 2A 44 21 20 60
00,000 490 1 B4
00,000 490 6 13 2A 38 21 20 60
00,000 490 1 B5
00,000 490 6 14 2A 2C 21 20 60
00,000 490 1 B6
00,000 490 6 15 2A 20 21 20 60
00,000 490 1 B7
00,000 490 6 16 2A 14 21 20 60
00,000 490 1 B8
00,000 490 6 17 2A 08 21 20 60
00,000 490 1 B9
00,000 490 6 18 2A 00 21 20 60
00,000 490 1 BA
00,000 490 2 A3 00


YY ist in der werte liste !

Umschalten Klang Art Linear Pop usw...

XX 20 01 Linear
XX 20 02 Pop
XX 20 03 Rock
XX 20 04 Jazz
XX 20 05 Classic
XX 24 01 Driver On
XX 24 02 Driver Off
XX 22 01 Dyn. On
XX 22 02 Dyn. Off


Klang

XX 2A 6C 21 YY 18 Balance
0B Links
1F Mitte
3E Rechts
Schritte (0B 13 17 1A 1D 1E 1F 20 21 24 27 2B 33 3E)


Fader

XX 2A 6C YY 1F 18
0B Links
1F Mitte
3E Rechts
Schritte (0B 13 17 1A 1D 1E 1F 20 21 24 27 2B 33 3E)

TA-Min
XX 2A YY 21 1F 18
2C 38 44 4c 58 64 6c 74 7c 84 8c 94 9c a4 ac b4
b8 bc c0 c4 c8 cc d0 d4 d8 dc e0 e4 e8


Telefon
XX 2A YY 21 1F 60
4c 58 64
6c 74 7c 84 8c 94 9c a4 ac b4
b8 bc c0 c4 c8 cc d0 d4 d8 dc e0 e4 e8 ec F0 F4


Naviation Min



DSP Stumm

XX 2c 01 Aus
XX 2c 02 Ein

Ich habe es schon geschaft mit CANHack einzelne Befehle zu senden Lautstärke stum usw....

Allerdings konnte ich noch keine Meldung an die MFA schicken da fehlt noch irgendwas damit die anspringt.

Hoffe es finden sich noch mehr VAG-CAN Bus suchende icon_biggrin.gif

Der ewtlt einiges dazu beitragen kann, um die Liste zu vervollständigen.

Ich Suche jemanden der mir hilft mit VB6 ein kleines Programm zu schreiben, was Befehle Empfangen und senden kann, da ich bis jetzt nur VB6 von Acsess programiert habe bin ich in sowas noch absolut unerfahren icon_sad.gif

Mein ziel ist es die MFA anzusteuern sowie das DSP usw. über den CAR PC usw.....


Also bis denne Cu

Naruto
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-04-2006, 17:42    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Kurzes Update

3C2 Ist wohl für die Komplette FIS was die Textanzeige betrift zuständig.

Darüber wird auch der Menü eintrag in der FIS erzeugt

54,333 3C2 8 20 02 70 36 10 4E 41 56 Menü Eintrag: NAV
54,344 3C2 8 11 49 47 41 54 49 4F 4E Menü Eintrag: IGATION
54,349 3C3 1 B2


dann der Begrüßungsbildschirm im unteren teil der FIS

13,980 3C3 6 A1 04 8A 85 43 94
13,994 302 6 03 01 00 00 00 00
13,995 3C2 8 20 09 FC 57 0F 26 00 00
13,999 351 3 00 1C 17
14,006 3C2 8 21 04 00 56 4F 4C 4B 53 VOLKS
14,016 3C2 8 22 57 41 47 45 4E 57 0A WAGEN
14,027 3C2 8 03 26 00 00 10 00 52 41 RA
14,032 3C3 1 B4
14,037 3C2 8 24 44 49 4F 57 0F 26 00 DIO
14,038 303 6 04 01 00 00 00 00
14,046 345 1 03
14,049 3C2 8 25 00 1A 00 4E 41 56 49 NAVI
14,057 3C2 8 26 47 41 54 49 4F 4E 57 GATION
14,068 3C2 8 07 0B 26 00 00 24 00 53 S
14,072 34D 2 20 00
14,073 363 4 01 FF 70 FF
14,076 3C3 1 B8
14,080 3C2 7 18 59 53 54 45 4D 08 YSTEM
14,082 304 6 05 01 00 00 00 00
14,086 3C3 1 B9


und im oberen Teil die Radio ANzeige

30,999 3C2 8 20 09 CD 57 0D 22 00 00
31,009 3C2 8 21 01 00 20 41 4E 54 45 ANTE
31,013 363 4 01 80 70 FF
31,020 3C2 8 22 4E 4E 45 57 0D 22 00 NNE
31,031 3C2 8 03 00 0B 00 46 4D 32 2E FM2.
31,032 35E 1 03
31,036 305 6 08 01 00 00 00 00
31,037 345 1 03
31,040 3C3 1 B4
31,052 3C2 6 14 34 20 20 1C 08 4
31,057 3C3 1 B5


Schreiben habe ich probiert aber keinerlei erfolg gehabt icon_sad.gif

Hat schon jemand die FIS erfolgreich beschrieben oder ein Programm für Folkers Interface ?

Cu
Nach oben
 
svenni
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag25-04-2006, 20:19    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Naja,

zum Schreiben gehört auch noch ein wenig mehr icon_wink.gif

Schau Dir mal die ID 208 näher an icon_wink.gif

3C2 bildet einen Datenkanal fürs DDP (Display Daten Protokoll). Der Inhalt wird bei der Eröffnung vom Kanal bekannt gegeben. Die ID208 beinhaltet die Alive Messages, die auch beantwortert werden müssen!

Ganz soooo einfach ist das net, aber es geht icon_biggrin.gif

Man muß folgendes beachten: Das G Navi und angeschlossene Komponenten TV Tuner, DSP und TMC verwenden McNet von Bosch, der Komfort CAN das VW TP 1.6 beim Golf IV. Daher auch die TMC Box als Umsetzer....

Gruss,
Sven
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag26-04-2006, 14:41    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

@Svenni THX

die ID 208 kann ich bei mir nicht Entdecken icon_sad.gif

Hats DU die Ids direkt vom Komfort CAN bus (nach der Wandlung durch die TMC Box) oder vom Infortainment BUS direkt am Navi wo ich mich im momment aufgeklinkt habe ?

Cu
Nach oben
 
svenni
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag26-04-2006, 18:08    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Ich rede vom Komfort CAN. Die 208 existiert auch auf dem Navi CAN, hat nur ne andere ID. (wird von der TMC umgesetzt).
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag03-05-2006, 0:46    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Ich habe jetzt die Ids

3B2
3B3
3C3
3C2

die alle für die kommunikation mit dem FIS zuständig sein zu scheinen leider ist es mir immer noch nicht gelungen das Fis zu beschreiben obwohl ich versucht habe den Befehlsaufbau 1 zu 1 zu emulieren.

Langsam bin ich echt am verzweifeln.

wenn Du es schon geschaft hast auf die FIS über CAN zu schreiben hoffe ich das Du mir helfen kannst.

Cu

Naruto
Nach oben
 
satprogger
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag03-05-2006, 9:01    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hi naruto,

ich versuche gerade selbiges Spiel an einem Audi A6 und bin genau soweit wie du.

ID 341 und 342 sind für den Datenbus beim A6 zuständig, doch leider scheiterts bei mir noch mit dem Alive messaging...

Was mir noch einfällt, svennie schreibt doch von der ID 208 auf dem KOMFORT Bus, das Navi müsste doch aber auf dem Infotament Bus sein, oder irre ich mich da?
Jedenfalls sollte es so sein, das man auf eine Bestimmte Frage bestimmt antworten muss - so z.B:
Navi (Radio) bist du noch an -> Ja ich bin noch an -> FIS bleid an...

Leider komme ich auch nicht wirklich weiter. Ich glaube beim Audi sind die IS's 218 und 21C fürs Alive messaging zuständig...

Mfg Flo
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag03-05-2006, 10:14    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Das was Svennie stimmt schon, der Entertainment CAN wird durch die TMC Box umgesetzt auf den Komfort CAN

Es gibt wahrscheinlich
auch beim Audi noch 2 weiter IDs die Dafür zuständig sind.
Bei VW 3B3 vom Navi und 3B2 vom Display da werden nur 3 Byte lange Befehle ausgetauscht wenn das NAvi was schreiben will.

3B3 3 08C0B6 vom Navi
3B2 3 36D096 vom Display

jetzt geht dann die eigentliche Kommunikation los

Ich kann auch ne Antwort provozieren aber ich habe es noch nicht geschafft, das das Navi richtig antwortet es hält immer wieder bei der Initialisierungssequenz an icon_sad.gif

Cu


Zuletzt bearbeitet am 03-05-2006, 19:14, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
 
AudiA4B6US
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag03-05-2006, 11:55    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Soweit ich das bis jetzt heraus gefunden habe koennen die Audi Radios am CAN Komfort oder am CAN Infotainment angeschlossen sein (haengt vom Baujahr und von der sonstigem Ausstattung ab). Das RNS-D (CD Navi Plus) ist am Bosch CAN, der ueber das TMC auf dem CAN Komfort uebertragen wird, angeschlossen. Das RNS-E (DVD Navi Plus) ist immer am Infotainment CAN angeschlossen. Dan BNS Navi ist auch immer am Infotainment CAN angeschlossen (oder am 3LB bei aelteren Audis).
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag03-05-2006, 19:16    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

@Svennie

Meinst Du ewtl 2E8 ?

Und Direkt auf dem Komfort

696 und 6B6 ?
Nach oben
 
satprogger
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 9:13    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hi naruto,

also jetzt bin ich schon ein Stück weiter beim Audi, dort sin die ID's 21c und 41c für die Kommunikation zuständig, allerdings scheint das Protokoll nicht ganz trivial zu sein...
So antwortet die ID 21c auf die gleiche Message von 41c unterschiedlich... Werde wohl heute abend etwas 'schlauer' sein... Mal schauen wie ich voran komme...

Mfg Flo
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 10:37    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

@Satprogger

Ich habe schon antworten provozieren können, aber irgendwie fehlt das timing.

Es sind 4 ids gesamt für die Kommunikation zuständig, kann leider nicht genau sagen welche, da mein normaler rechner zur reperatur weg ist hoffe ende der woche geht es wieder weiter icon_smile.gif

nur so aus dem kopf

2E8
696
6B6
fällt mir jetzt nicht so ein

Hoffe Du kommst ein stück weiter, denn egal ob Audi oder VW wenn wirs erstmal haben kann man es bestimmt eicht portieren icon_wink.gif

Cu

Maik
Nach oben
 
satprogger
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 20:04    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

So, nach 3 Stunden vergeblichen Versuchens das FIS zu aktivieren...
Es sind wohl in der Tat mehrere ID's...
Aber was wirklich erstaunlich war, ist folgendes:
Wenn man das Navi ausgeschaltet vom Can trennt es anschließend dann eingeschaltet an den Can anschließt, passiert mit einer ID (218), die sonst kaum aktiv ist folgendes:


5.7342 1 218 Rx d 3 E0 0F 00
5.7375 1 418 Rx d 2 E1 0F
5.7419 1 341 Rx d 8 20 42 49 47 20 46 4D 20
5.7430 1 218 Rx d 7 10 15 01 00 01 02 00
5.7441 1 342 Rx d 8 46 4D 31 2D 35 20 54 50
5.7461 1 418 Rx d 1 B1
5.7498 1 346 Rx d 8 00 00 00 00 00 85 85 00
5.7506 1 418 Rx d 3 10 00 01
5.7542 1 328 Rx d 6 16 01 00 00 00 00
5.7560 1 218 Rx d 1 B1
5.7573 1 218 Rx d 3 11 01 01
5.7600 1 418 Rx d 1 B2
5.7642 1 218 Rx d 8 22 51 D3 A3 85 42 01 A0
5.7649 1 418 Rx d 2 11 08
5.7659 1 218 Rx d 6 13 00 00 0D 01 0C
5.7679 1 418 Rx d 1 B4
5.7696 1 345 Rx d 1 03
5.7709 1 218 Rx d 1 B2
5.7735 1 218 Rx d 7 14 09 01 03 50 63 04
5.7753 1 418 Rx d 1 B5
5.7773 1 41C Rx d 8 16 50 05 42 01 A0 00 00
5.7799 1 21C Rx d 1 B7
5.7864 1 418 Rx d 2 12 C2
5.7887 1 218 Rx d 1 B3
5.7910 1 21C Rx d 4 10 51 01 00
5.7934 1 218 Rx d 8 25 C3 4E 00 55 4E 4A 35
5.7940 1 41C Rx d 1 B1
5.7952 1 218 Rx d 8 26 48 49 00 00 00 00 00
5.7965 1 218 Rx d 8 27 00 00 00 47 57 41 59
5.7978 1 218 Rx d 8 28 5F 54 4D 43 00 00 00
5.7992 1 218 Rx d 8 29 00 00 00 FF FF FF FF
5.8006 1 218 Rx d 8 2A FF FF FF FF FF FF FF
5.8019 1 218 Rx d 8 2B FF FF FF FF FF 1E 00
5.8032 1 218 Rx d 8 2C 4A 61 6E 20 32 35 20
5.8045 1 218 Rx d 8 2D 32 30 30 31 00 00 00
5.8057 1 218 Rx d 8 2E 31 35 3A 34 37 3A 32
5.8071 1 218 Rx d 8 1F 37 00 00 00 00 00 00

Sie schickt einen ganzen Block mit Nachrichten...
Woher es kommt kann ich mir nicht erklären...

Es ist schon ärgerlich, werde jetzt mal den gesammten mitgeloggten Datenaustausch per µC schreiben...

Mfg Flo
Nach oben
 
Sinister
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 21:07    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hi ,

So So So,den gesamten Datenaustausch mit den µC schreiben?
Des hört sich aber nach ner ganzen menge Arbeit an.
Muss man bestimmt ganz schön lange dran programmieren.
Naja wirst das schon schaffen @ satprogger !
icon_biggrin.gif

Is aber schon ärgerlich das des nach 3 h noch ned geklappt hat,
muss man halt mal mit Profis zusammenarbeiten,dann geht des.

Also dir noch viel Glück mit dem FIS.

MfG Mario
Nach oben
 
satprogger
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 21:19    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Ach du, da hab ich schon viel krassere sachen gemacht icon_cool.gif
Aber nett das du mir angeboten hast zu helfen und mir das Programmieren abnimmst icon_wink.gif

Bis morgen! icon_cool.gif

Gruß Flo
Nach oben
 
naruto
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag09-05-2006, 22:11    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

3h ich habe schon 3*x x verrate ich nicht ist sonst peinlich damit zugebracht icon_wink.gif
Aber es ist echt deprimierend.

Du musst nicht alles nachmachen, da das wahrscheinlich nicht funktioniert, sondern auf einen kanal eine jetzt gehts los message senden dann kommt eine Antwort darauf wieder antworten mit der initialisierung usw...
Wenn ich an meine schon ermittelten daten heran komme stelle ich sie zur Verfügung icon_smile.gif

Cu
Nach oben
 
rathma
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag27-10-2006, 2:07    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

weiss einer für was die id 304 gut ist?

gruss
markus
Nach oben
 
agyszaki
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-11-2006, 17:10    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hallo!

Kann Jemand mir helfen??? In meinem Passat geben diese ID's überhaupt nicht!!

Aber 0x680!!! Mit diesem Id geht alle Daten zu das FIS, zB. "Audio" Menü usw.

Warum ist es so? Hat Jemand auch mit diesem Id getroffen?

Danke ihre Hilfe!

mfg.
Nach oben
 
xyr
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-01-2007, 12:06    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat


Es sind 4 ids gesamt für die Kommunikation zuständig, kann leider nicht genau sagen welche, da mein normaler rechner zur reperatur weg ist hoffe ende der woche geht es wieder weiter icon_smile.gif

nur so aus dem kopf

2E8
696
6B6
fällt mir jetzt nicht so ein


Die vierte ist 4d6.

Und die ID 208 Sven erwähnte ist vermutlich 408 (für KI).
Nach oben
 
axmax



CAN Hacker seit: 15.11.2005
Beiträge: 24
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag06-01-2007, 19:46    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

agyszaki hat folgendes geschrieben:
Kann Jemand mir helfen??? In meinem Passat geben diese ID's überhaupt nicht!!

Aber 0x680!!! Mit diesem Id geht alle Daten zu das FIS, zB. "Audio" Menü usw.


Was für einen Passat hast Du denn? Vielleicht hat der ja VWTP 2.0. Fast alle Id's hier beziehen sich aber auf VWTP 1.6.

Die aktuellen Modellreihen habe fast alle TP 2.0 - z.B. der Golf V. Ich glaube der Passat B6 auch. Die CAN Id's bei TP 2.0 unterscheiden sich sehr wahrscheinlich teilweise zu denen von TP1.6

Gruss,
Axel
Nach oben
CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden    
svenni
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag07-01-2007, 4:28    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Der aktuelle Passat wie auch all anderen VW&Audi basieren auf TP2.0 für den Datenaustausch. Die Broadcast Meldungen sind gleich bzw. es sind neue hinzugekommen.

TP2.0 verwendet dynamische IDs für den Datenaustausch, die werden beim Verbindungsaufbau ausgehandelt. Von daher können sich die IDs schon ändern. Ganz so einfach wie TP1.6 ist das net - aber es geht icon_smile.gif

Ausserdem emuliere ich schon lange kein Navi mehr, da ich selbst eins im Auto habe icon_wink.gif
Nach oben
 
rathma
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag13-02-2007, 19:19    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat


Ich habe schon antworten provozieren können, aber irgendwie fehlt das timing.
E

hi,
ich hoffe du bist hier noch ab und zu online und ließt mit

wie hast du den die antwort provozieren können?

hast du das ganze im auto gemacht oder aufm 'schreibtisch'


Gruss
Markus
Nach oben
 
MaPa
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag05-07-2007, 9:57    Titel: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Habe gerade eure Versuche verfolgt!! Habt ihr mittlerweile irgendwelche Anzeigen auf der FIS erzeugen können!

Wenn ja wäre eine kleine Anleitung nicht schlecht!

Gruß MaPa
Nach oben
 
Smiler1977
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-04-2010, 11:31    Titel: Re: VW Komfort CAN für Multimedia Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
ich bin neu hier, wundere mich jedoch, daß ich bei all den Google Suchanfragen die ich schon gestartet habe nicht schon früher auf diesen Thread gestoßen bin da dieser ja schon älter ist als mein Problem.
Also ich habe mir einen Car-PC gebaut mit 7' Touchscreen,Intel-ITX-Board, Bluetooth DVBT-Karte (mit verstärker) W-Lan, Kardreader DVD-Brenner (Slot-in) etc..
Mit der Software bin ich noch am rumexperimentieren und den GPS-Empfänger baue ich noch wenn meine Ätzanlage fertig ist (möchte einen mit Dead-Rekonning).
So nun zu meinem Problem.
Ich würde gerne den gesamten PC in ein Eigenbau-Gehäuse in den Doppel-DIN-Schacht (Radio und CD-Player, eventuell auch Getränkehalterfach) meines Golf 4 einbauen, hierbei würde ich gerne der Fahrzeugdiagnose und der guten Soundabstimmung wegen mein Gamma-Radio beibehalten.
Für mein vorhaben müßte das Radio von allen Gehäuseteilen befreit werden um es eventuell im PC-Gehäuse oder im Handschuhfach zu verstauen.
Nun wirft das aber das Problem der Bedienung auf. Einige CAR-PC Softwarelösungen bieten die Möglichkeit Relaiskarten etc. über das Touchscreen zu steuern.
Ich würde also gerne sowohl die Anzeige (Display) als auch die Bedienoberfläche des Radios in Labview oder ähnlichem nachbilden und das Radio dann über den Touchscreen des PC steuern. Für die Bedienung des Radios gäbe es diverse Möglichkeiten wie z.b. die Knöpfe des Radios durch eine Relaiskarte zu ersetzen, jedoch für die Displayanzeige des Radios fällt mir nicht wirklich etwas ein. Meine Idee wäre also die Schnittstelle, die von der MFA und der Lenkradfernbedienung genutzt wird, umzufunktionieren.
Ich weiß jedoch nicht wie das Kommunikationsprotokoll dazu aussieht, also kann ich die Daten im PC dann auch nicht in eine Anzeige umzuwandeln etc.
Fällt euch hierzu etwas ein, auch wenn, oder vielleicht auch gerade weil der Thread schon etwas älter ist.

Grüße vom Neuling
Nach oben
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    CANhack.de - Übersicht » Innenraum- / Komfort CAN Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Mercedes CLA - Multimedia CAN Bus Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge VW / Audi Komfort CAN Innenraum- / Komfort CAN
Keine neuen Beiträge Komfort CAN bei Golf V Fahrzeugspezifische Hardware und Pinbelegungen
Keine neuen Beiträge RKS+CAN - Sniff am VW Komfort CAN CAN-Bus Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.