RKS+CAN Adapter für CAN-Bus Sniffing
CAN-Interface
CANhack.de - CAN Hardware, CAN Software, CAN Protokolle - Das CAN-Bus Forum für Dein CAN-Bus Projekt. eLearning CAN-Bus und Elektronik.

Can Bus Simulation für ABS SG


 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Autor Nachricht
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag13-03-2012, 1:09    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Hallo CAN Tool,

erst mal sorry für meine unwissenheit, ich bin neu hier und hab ein Problem:

Ich will ein Elektroauto bauen (ja ich weiß dass es da unterschiedliche meinungen dazu gibt), leider, wird das ABS nicht mehr funktionieren, da es daten vom Motor bekommt!
Es soll zusatz Steuergeräte geben, die das simulieren, ich hab aber noch keines gefunden!

Meine Frage:

Wer kennt solche Steuergeräte?

kann man so was selbst bauen?

bitte helft mir, weil ohne funktionierenden ABS gibts keinen TüV --> somit wäre das projekt gestorben!

Gruß Gerd
Nach oben
Dieselfahrer
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 28.07.2011
Beiträge: 79
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag13-03-2012, 14:14    Titel: Re: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

gerd4711 hat folgendes geschrieben:
leider, wird das ABS nicht mehr funktionieren, da es daten vom Motor
bekommt!


Sicher?
Mich würde es stören dass, wenn während der Fahrt das Motorsteuergerät abraucht auch das ABS gleich nicht mehr geht.
Um welche Fahrzeugbasis geht es denn überhaupt?

Zitat:
Es soll zusatz Steuergeräte geben, die das simulieren, ich hab aber noch keines gefunden!


Plug&Play? Keine Ahnung, dürfte auch ein ziemlich kleiner Markt sein.

Zitat:
kann man so was selbst bauen?


Man kann prinzipiell alles selber bauen, ist ein Frage des Aufwandes (und ggf. ob man die nötigen Informationen bekommt.

Zitat:
bitte helft mir, weil ohne funktionierenden ABS gibt's keinen TüV --> somit wäre das projekt gestorben!


Wichtig ist in dem Zshg. auch die Erstzulassung - hat das Fahrzeug schon eine EG‑Typgenehmigung hast du das Problem, dass alles was elektrisch aussieht - also auch dein Zusatz-Steuergerät - eine "e"-Nummer mit zugehörigem Gutachten brauch, sonst ist die Betriebserlaubnis eh weg.

Gruß, Ingo


Zuletzt bearbeitet am 13-03-2012, 14:15, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag13-03-2012, 15:56    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

hallo Ingo,

erst mal danke für deine Antwort.

wenn während der fahrt das Motor SG abraucht, denk ich dass es kein Problem gibt,
dass Problem ist beim einschalten, das abs bekommt irgendwie ein 'wakeup' signal vom Motor, so nach dem moto, ich laufe, schalt du dich auch ein! dass kommt über can.

es geht um einen Audi A2 BJ 2001.

zwecks dem e-zeichen, kein Problem, da bei einem e-Auto umbau eh eine EMV gemacht werden muss! somit kein problem für selbstbau geräte!
das halbe Auto ist selbstbau ohne e Zeichen icon_wink.gif
Nach oben
Dieselfahrer
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 28.07.2011
Beiträge: 79
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag13-03-2012, 17:41    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

gerd4711 hat folgendes geschrieben:
hallo Ingo,

erst mal danke für deine Antwort.

wenn während der fahrt das Motor SG abraucht, denk ich dass es kein Problem gibt,
dass Problem ist beim einschalten, das abs bekommt irgendwie ein "wakeup" signal vom Motor, so nach dem moto, ich laufe, schalt du dich auch ein! dass kommt über can.

es geht um einen Audi A2 BJ 2001.

zwecks dem e-zeichen, kein Problem, da bei einem e-Auto umbau eh eine EMV gemacht werden muss! somit kein problem für selbstbau geräte!
das halbe Auto ist selbstbau ohne e Zeichen icon_wink.gif


Das hört sich ganz interressant an.
Ich hab dir mal eine PN geschickt.

Gruß, Ingo
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag13-03-2012, 21:45    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

JA ist auf jedenfall interessat!

Elektroauto halt!

Nur leider kenn ich mich CAN zu wenig aus!
Kann man irgendwie das Can Signal vom Motorsteuergerät aufnehmen, und geloopt wieder einschleußen?
Nach oben
Surfjenser



CAN Hacker seit: 04.01.2012
Beiträge: 39
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hannover

Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag14-03-2012, 19:34    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Es Sequenz aufzunehmen und auf dem Antriebs-CAN wieder abzuspielen ist natürlich möglich.
Ich glaube aber nicht, dass sich Motor-Steuergerät und und ABS-Steuergerät nur über eine feste Sequenz unterhalten.
Vielmehr wird auf bestimmte Nachrichten des Motor-Steuergeräts das ABS-Steuergerät mit bestimmten Reaktionen antworten. Und dies gilt es herauszufinden und der Mechanismus, wann welche Botschaft gesendet werden muss und wie die Reaktion auf eine Antwort vom ABS-Steuergerät aussehen muss.
Wenn man darüber keine Detailinformationen hat, ist das sicher nicht ganz trivial, könnte ich mir vorstellen. Wobei ich zugeben muss, dass ich nicht weiß, welche Informationen diese beiden Steuergeräte austauschen bzw. was das ABS-Steuergerät zwingend braucht. Dass es wirklich nur ein Wake-Up-Signal ist, kann ich mir fast nicht vorstellen. Geschwindigkeit und Co braucht es bestimmt auch.

Grüße
Jens
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag14-03-2012, 23:57    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Hallo Jens,

erst mal danke für deine Antwort.

Also irgend ein Signal muss getauscht werden!

ein Wakeup impuls/signal auf jeden fall! Geschwindigkeit bekommt es vom Getriebe.

Mit was kann ich die can signale aufzeichnen?
Nach oben
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag15-03-2012, 12:50    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

hab mir etz mal bei Amazon ein paar Bücher über Can bestellt
mal schauen,da kann man bestimmt mit einem µC mit AVR ATmega8 was simulieren!

--> Bücher hab zusammen 100€ gekostet! hoffe die bringen eine Lösung ....
Nach oben
Surfjenser



CAN Hacker seit: 04.01.2012
Beiträge: 39
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hannover

Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag15-03-2012, 18:33    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

gerd4711 hat folgendes geschrieben:
hab mir etz mal bei Amazon ein paar Bücher über Can bestellt
mal schauen,da kann man bestimmt mit einem µC mit AVR ATmega8 was simulieren!

--> Bücher hab zusammen 100€ gekostet! hoffe die bringen eine Lösung ....


Schick die Bücher mal zurück und gib mir 50€, dann haben wir beide was von icon_wink.gif.
Nein, Spaß beiseite, ich kenne natürlich deinen Hintergrund und dein bisheriges Wissen nicht, aber ich denke, dass dir die Bücher nicht so viel nützen werden.
Für einen grundsätzlichen Überblick über CAN wird das Internet genug helfen.
Schau dir mal die Selbststudienprogramme (SSP) von Audi mit den Nummern 186, 238 und 269 an, dann solltest du schon mal gut im Bild stehen. Einfach mal googeln, dann wirst du was dazu finden. Ansonsten meld dich noch mal.

Weshalb dir die Bücher nicht weiterhelfen ist die Tatsache, dass CAN nur die ersten beiden Layer im ISO-OSI-Schichtmodell beschreibt. Grob gesagt heißt das, dass nur spezifiziert ist welche Pegel auf der Leitung anliegen und wie eine CAN-Botschaft aufgebaut ist.
Was aber in dieser Botschaft für Werte drin stehen und welche Bedeutung die Werte haben, das legt jeder Hersteller selber fest und das wird dir Audi auch nicht einfach so verraten.
Das heißt, du musst dir einen CAN-Logger besorgen, am Bus mithören und irgendwie versuchen, den Datenverkehr zu interpretieren und ein Muster daraus abzuleiten. Als Tool geht dafür das hier in dem Forum vorgestellte CAN-Hacker Programm. In der "Biete-Sektion" hatte letztens jemand auch ein paar CAN-Logger angeboten.

Je nachdem was du da alles auf dem Antriebs-CAN alles an Botschaften nachbilden musst, könnte ich mir vorstellen, dass es mit dem ATMega8 schon eng wird.

Grüße
Jens
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Dieselfahrer
CAN-Profi
CAN-Profi


CAN Hacker seit: 28.07.2011
Beiträge: 79
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


CAN Support

Beitrag15-03-2012, 23:40    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Zitat:
Je nachdem was du da alles auf dem Antriebs-CAN alles an Botschaften nachbilden musst, könnte ich mir vorstellen, dass es mit dem ATMega8 schon eng wird.


Eng weiß ich nicht, vor allem aber unbequem - nach ca. 15 Jahren 68HC11 + 82C200/SJAA1000 (beruflich - ganz ohne Autos) finde ich den AT90CAN32/64/128 (privat) ziemlich luxuriös - vor allem weil man da mit einem JTAG-ICE auch mal in den CAN-Registern debuggen kann.


Gruß, Ingo
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-03-2012, 0:14    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

hmm ok dann sind die bücher wohl schrott, ok auch kein ding, dann gehen sie wieder zurück!

Hab da was gefunden, was evtl funktionieren könnte, so wie ich das lese, kann ich den can loggen, und mir Teile rauspicken!

Diese dann als Nachricht in einem bestimmten zyklus senden


das sollte so funktionieren oder was meint ihr dazu?
Nach oben
Surfjenser



CAN Hacker seit: 04.01.2012
Beiträge: 39
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hannover

Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag16-03-2012, 23:13    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Also ich weiß ja nicht, was das Ding kosten soll, aber ich würds mir nich holen.
Mann kann damit zwar fleißig aufzeichnen, aber zum Senden scheint es zu unflexibel.
4 zyklische Nachrichten? Hm.
Das Problem ist halt, dass du erst mal noch nicht weißt, was du alles senden musst und ob du vielleicht auch auf bestimmte CAN-Nachrichten definiert und im richtigen Timing antworten musst. Und bevor ich da viel Kohle für so ein Ding ausgebe, würd ich mir erst mal darüber Gedanken machen.

Grüße
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Maxx
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag17-03-2012, 0:59    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Damit das ganze Zeugs zusammenspielt, wirst dich vermutlich auch mit dem Netzwerkmanagement auseinandersetzen müssen.
Einfach nur ein paar Telegramme auf den Bus zu schicken, wird vermutlich zu wenig sein.
Von dem IXXAT würde ich die Finger lassen.
Ist wie schon geschrieben, unflexibel.
Besser ein Interface mit LAWICEL Protokoll besorgen und mit dem CAN-Hacker arbeiten.

Gruß
Maxx
Nach oben
gerd4711
Gast




 


Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag17-03-2012, 13:37    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

hallo, erst mal danke für eure Antworten,

dass mit dem LAWICEL hört sich für den Anfang net schlecht an!

bei dem Teil was ich gepostet hatte, hatte ich nur gedacht, ich könnte es standalone betreiben, sprich ins Auto einbauen und laufen lassen!
(dem Teil sagen sende diese Nachricht im loop immer wieder)

sowas wäre halt das beste!

mit dem interface aus dem Forum könnte ich zumin unter Laborbedingungen die Signale eines Motorsteuergerätes simullieren seh ich das richtig?

sorry für meine blöden fragen, aber ich bin neu in der Materie


Zuletzt bearbeitet am 17-03-2012, 13:44, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
Surfjenser



CAN Hacker seit: 04.01.2012
Beiträge: 39
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hannover

Kostenloser Account, kein CAN Entwicklungs-Support

Beitrag18-03-2012, 20:51    Titel: Can Bus Simulation für ABS SG Antworten mit Zitat

Jupp, das sollte funktionieren
Nach oben CAN Hacker - Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht CANhack.de - Übersicht » CAN-Bus Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge RCD 320 : CAN Simulation mit AVR und MCP2515 CAN-Bus Allgemein
Keine neuen Beiträge Simulation eines MFL (Steuerung RNS-E, BT) Innenraum- / Komfort CAN
Keine neuen Beiträge Passat-Motor im Golf 5 / Simulation Parkbremse Motor CAN
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.